Deutschland

Tour de France 1997 - Ullrich über Dokumentation: «Große Emotionen in mir geweckt»

Tour de France 1997 - Ullrich über Dokumentation: «Große Emotionen in mir geweckt»

Der ehemalige deutsche Radsport-Star Jan Ullrich hat sich zu der ARD-Dokumentation anlässlich seines Sieges bei der Tour de France 1997 geäußert.

Tour de France: Bora-Hansgrohe verweigert Russland-Frage an Wlasow

Tour de France: Bora-Hansgrohe verweigert Russland-Frage an Wlasow

Eine Frage zum Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine ist beim deutschen Rad-Team Bora-hansgrohe kurz vor dem Start der Tour de France unbeantwortet geblieben.

Tour de France: Konkurrenz schmiedet Pläne gegen «Wunderkind» Pogacar

Tour de France: Konkurrenz schmiedet Pläne gegen «Wunderkind» Pogacar

Tadej Pogacar kann sich eigentlich nur selbst schlagen. Bei der 109. Tour de France setzen seine Konkurrenten vor allem auf starke Teams und hoffen letztlich auf einen taktischen Fehler des Dominators.

Tour de France: Politt, Kämna & Co. - kleines deutsches Aufgebot zur Tour

Tour de France: Politt, Kämna & Co. - kleines deutsches Aufgebot zur Tour

Maximal neun deutsche Fahrer werden an der Tour de France teilnehmen. Weniger waren es zuletzt vor 20 Jahren. Die Sorge um den Nachwuchs ist groß, die Hoffnung auf einen zweiten Jan Ullrich kaum da.

Jan Ullrich auch 25 Jahre nach Tour-de-France-Coup unerwünscht

Jan Ullrich auch 25 Jahre nach Tour-de-France-Coup unerwünscht

1997 gewinnt Jan Ullrich die Tour de France und wird zum Popstar auf zwei Rädern. Bis der tiefe Fall kommt: Doping, Drogen, Alkohol. 25 Jahre danach bleibt er bei der Tour unerwünscht.

Geschke und Walscheid für Cofidis-Team bei der Tour am Start

Geschke und Walscheid für Cofidis-Team bei der Tour am Start

Simon Geschke geht zum zehnten Mal bei der Tour de France an den Start. Der 36-Jährige, der 2015 die Bergetappe nach Pra-Loup gewonnen hatte, steht wie sein deutscher Kollege Max Walscheid im Aufgebot der französischen Cofidis-Mannschaft.

Im Meistertrikot zur Tour: Politt weiter auf Erfolgskurs

Im Meistertrikot zur Tour: Politt weiter auf Erfolgskurs

Nils Politt ist für die Tour de France gerüstet. Der Kölner holt sich im Sauerland erstmals das Meistertrikot und kann innerhalb von zwölf Monaten auf eine stolze Erfolgsserie verweisen.

Lippert zum zweiten Mal deutsche Straßenrad-Meisterin

Lippert zum zweiten Mal deutsche Straßenrad-Meisterin

Liane Lippert ist bei den deutschen Straßenrad-Meisterschaft im Sauerland zum zweiten Mal ins Meistertrikot der Frauen gefahren.

Straßenrad-DM - Höhenmeter wie bei Tour-Bergetappe: Zabel erwägt DM-Verzicht

Straßenrad-DM - Höhenmeter wie bei Tour-Bergetappe: Zabel erwägt DM-Verzicht

Für Radprofi Rick Zabel ist das Streckenprofil des Straßenrennens bei den deutschen Meisterschaften im Sauerland am Sonntag trotz lokaler Verbundenheit etwas zuviel des Guten.

Generalverdacht - Schachmann: Radsport hat unter Ullrichs Toursieg gelitten

Generalverdacht - Schachmann: Radsport hat unter Ullrichs Toursieg gelitten

Der deutsche Radprofi Maximilian Schachmann ärgert sich über Vergleiche mit der Ullrich-Ära.