Rabatte, Deals, AktionenAngebote für Rennradfahrer zum Black Friday 2022

Thomas Goldmann

 · 23.11.2022

Rabatte, Deals, Aktionen: Angebote für Rennradfahrer zum Black Friday 2022Foto: Adobe Stock

Black Friday: Rund um diesen Tag gibt es viele tolle Angebote. Wir erklären, was es mit dem “Schwarzen Freitag” auf sich hat und zeigen die spannendsten Deals für Rennradfahrer und Gravelbiker.

Die besten Angebote für Rennradfahrer am Black Friday

Foto: Hersteller

Unser erster Spartipp ist ein Radcomputer mit intelligentem Navigationssystem. Den Wahoo Fitness ELEMNT ROAM GPS Bike Computer gibt es derzeit bei Amazon für 219 Euro statt 249 Euro*.

Foto: Hersteller

Unsere Test-Siegel sagen alles: Das Tunap Kettenöl Ultimate ist der King - auch auf euren Kettengliedern. Besonders gefiel unseren Testern die gute Dosierbarkeit - so landet nicht die Hälfte des Öls auf Felge und Reifen. Außerdem wäscht es sich auch bei Spritzwasser nicht sofort herunter, daher ein Tipp auch für weniger trockenes Wetter. Auf den Testsieger* gibt's mit der Gutscheincode bike10 bis Ende November zehn Prozent Rabatt! Der Rabatt-Code gilt übrigens auch auf alle anderen Pflege- und Schmiermittel im Tunap-Shop *.

Verlagssonderveröffentlichung
Foto: Hersteller

Wenn die Tage kürzer werden, sinken auch die Temperaturen. Für kalte Tage bietet sich ein Merino-Trikot an. Hier gibt’s das passende Angebot dazu. Das dhb Merino Radtrikot 2.0 kostet bei Wiggle aktuell 59 Euro statt 105 Euro*- man spart 42%.

Foto: Hersteller

Lust auf Graveln im Winter, aber kein passendes Rad? Kein Problem! Rose bietet zum Black Friday ein reduziertes Gravelbike an. Das Rose Backroad Force eTap AXS XPLR 1x12 Limited kostet aktuell 4599 Euro statt 4899 Euro*.

Foto: Hersteller

Für ein angenehmes Sitzgefühl auf dem Sattel ist die richtige Hose unabdingbar. Für das passende Produkt lohnt sich ein Besuch bei Triple 2. Dort gibt es fast bei allen Produkte 20% Rabatt - auch auf die Radhose SNELL. Die Pro Version der SNELL Bib Shorts kostet derzeit 160 statt 200 Euro*.

Zeitgleich bieten sie allen Kunden einen kostenlosen Reparatur-Service und ein Crash Replacement-Programm an. Wer mag, kann auch das Regenwald-Projekt unterstützen, das Triple 2 supportet.

Foto: Hersteller

Die italienische Radmarke Wilier bietet mit dem Cento10 SL einen preiswerten Aero-Renner an. Zum Black Friday gibt’s auch dieses Rad günstiger. Das Wilier Triestina Cento10 SL kostet bei Alltricks 3799 Euro statt 4000*. Zusätzlich bekommen TOUR-Nutzer weitere 10 Euro Rabatt bei einem Einkaufswert ab 100 Euro mit dem Code TOUR10.

* Code gültig bis zum 28.11.2022. Der Code muss in den Warenkorb eingegeben werden. Code gültig für Artikel, die von Alltricks verkauft und versendet werden. Ausgenommen gebrauchte Produkte, Geschenkgutscheine und Premium-Abos.

Foto: Hersteller

Winterzeit ist für Rennradfahrer Wartungszeit. Runter mit dem alten Lenkerband! Wie das Wickeln das Lenkerbands gelingt, erfahren Sie hier in unserer Anleitung. Und wir haben auch noch eine Produktempfehlung. Die Tempo Lenkerbänder von Fizik gibt es bei Rose aktuell Im Angebot für 12 Euro*.

Foto: Hersteller

Ab auf die Rolle! Alles zum Thema Rollentraining erfahren Sie in unserem Indoor Special. Ein preiswertes Einstiegsangebot dazu haben wir bei Decathlon gefunden. Dort kostet der Heimtrainer Flow Smart T derzeit nur 249 Euro*.

Foto: Hersteller

Wer auf der Suche nach einem neuen Rennrad ist, der kann bei Fahrrad XXL kräftig sparen am Black Friday. Das Scott Addict RC 20 ist dort aktuell für 4299 Euro statt 5299 Euro erhältlich*.

Foto: Hersteller

Das darf bei keiner Tour fehlen: die passende Satteltasche. Bei Bergzeit gibt’s die Evoc Seat Bag M 0.7 Satteltasche aktuell für 13 Euro statt 21 Euro*.

Foto: Hersteller

In der dunklen Jahreszeit ist gutes Licht extrem wichtig. Einen ausführlichen Test mit sieben Fahrradlicht-Sets ab 100 Lux für 110 bis 600 Euro gibt es hier. Und wir haben noch einen weiteren Spartipp für Sie. Das Fahrradbeleuchtung-Set Aura 100 von Sigma Sport gibt es aktuell bei Amazon für 62 Euro statt 99 Euro*.

Foto: Hersteller

Viele Rennradfahrer bekommen im Winter kalte Füße. Die TOUR-Redaktion hat sich Gedanken gemacht und ihre Tipps zusammengestellt, was man dagegen tun kann. Natürlich sind gute Schuhe ein Muss, damit die Füße warm bleiben. Bei Alltricks haben wir ein Schnäppchen gefunden. Den Winter-Rennradschuh Northwave Celsius R Arctic GTX gibt es aktuell bei Alltricks für 177 Euro statt 250 Euro*.

Foto: Hersteller

Und auch für unser Magazin bieten wir Ihnen einen Rabatt! Sichern Sie sich jetzt 3 TOUR-Ausgaben zum Sonderpreis und sparen Sie bis zu 51%. Dazu erhalten Sie noch ein tolles Geschenk Ihrer Wahl.

Tipp: Bestellen Sie TOUR im Probeabo Print + Digital für nur 17 Euro (statt 34,47 Euro) und Sie haben zusätzlich Gratis-Zugriff auf alle älteren Ausgaben in der App.

Dieses Angebot gilt nur bis Ende November 2022 – also schnell zugreifen!

Foto: Hersteller

Im Winter werden auch die Hände schnell mal nass. Abhilfe schaffen wasserdichte Handschuhe. Dazu können wir das das Black-Friday-Angebot von Proviz empfehlen: bis zu 50% Rabatt auf Alles! Zum Beispiel auch auf die neuen Reflect 360 Wasserdichte Handschuhe. Sie gibt es aktuell für 45 Euro statt 60 Euro*.

Foto: Hersteller

Komfortabel fahren und dabei noch gut zu sehen sein? Kein Problem! Auch hier haben wir ein passendes Radtrikot im Angebot gefunden. Das Fahrradtrikot langarm RC500 ist bei Decathlon für 29 Euro statt 39 Euro erhältlich*.

Foto: Hersteller

Und noch ein Gravelbike, das wir reduziert gefunden haben. Das Accent Freak gibt derzeit bei Alltricks für 2799 statt 3099 Euro*.

Foto: Hersteller

In Sachen Kopfschutz bietet Rose gerade vergünstigte Deals an - wie den Abus StormChaser. Er kostet bei Rosebikes aktuell 90 Euro statt 150 Euro*.

Foto: Hersteller

Fans der Marke Giro werden auch bei Rosebikes fündig. Der Syntax MIPS Helm von Giro kostet bei Rosebikes aktuell 99 Euro statt 150 Euro*.

Foto: Hersteller

Für kühlere Tage im Herbst und im Frühjahr ist die Trägerhose Alé Solid Blend wie gemacht. Sie ist momentan bei Wiggle um 47% reduziert*. Die Bib Shorts kostet derzeit nur noch 50 Euro.

Foto: Hersteller

Ein weiterer Tipp für Schnäppchenjäger: Bei Stadler gibt es von 22. bis 25. November täglich neue Angebote*.

Foto: Hersteller


Was ist der Black Friday?

Alljährlich im November kommen Schnäppchenjäger voll auf ihre Kosten, wenn der Black Friday vor der Tür steht. An diesem Tag locken viele Shops mit Rabatten, Werbegeschenken oder Sonderangeboten.

Wann ist der Black Friday 2022?

Der Black Friday 2022 ist am Freitag, dem 25. November 2022. Er ist allerdings kein institutioneller Tag. Das heißt: Er wird nicht von einer bestimmten Person, einer Organisation oder einem Verband veranstaltet. Somit kommt es dazu, dass einige Anbieter auch außerhalb des eigentlich vorgesehenen Datums Aktionen und Rabatte anbieten.

  • Black Friday: 25. November 2022
  • Black Week: 21. November bis 28. November 2022
  • Cyber Monday: 28. November 2022

Geschichte des Black Friday

Der Black Friday ist in den USA der Freitag nach Thanksgiving. Der drittletzte Tag in der vierten Novemberwoche ist ein Brückentag und lädt somit zum Einkaufen für die Weihnachtszeit ein. Der Run auf Schnäppchen fasziniert viele Menschen. In den USA gibt es den Black Friday bereits seit Jahrzehnten. Auch in Deutschland und den meisten großen Industrienationen ist er mittlerweile eine feste Größe. Das Shoppingevent wurde hierzulande 2013 erstmals im ganz großen Rahmen aufgezogen.

Warum heißt der Black Friday “Schwarzer Freitag”?

Black Friday heißt wortwörtlich übersetzt “Schwarzer Freitag”. Für die Herkunft des Begriffes gibt es verschiedene Erklärungsversuche.

  • Das Menschenspalier in den Einkaufszentren erscheint wie eine große schwarze Masse. Sie erinnert an das Chaos nach dem Börsencrash im Jahre 1929 als ebenfalls sehr viele Menschen dicht gedrängt auf kleinem Raum versuchten ihr Erspartes von der Bank zu holen.
  • Die Läden können am Black Friday aus dem Minus ins Plus kommen - also Schwarze Zahlen schreiben
  • Die Verkäufer haben am Black Friday schwarze Hände vom Geld zählen

Wie lange geht der Black Friday 2022?

Es gibt keine genau definierte Dauer des Black Friday 2022. Es kommt auf den jeweiligen Shop an. Bei vielen Online-Shops läuft der Black Friday von 00:00 bis 24:00 Uhr.

Wie viel billiger ist es am Black Friday?

Das hängt von den einzelnen Händlern ab und ist ganz unterschiedlich. Die besten Deals aus der Fahrradbranche haben wir in diesem Artikel für Sie zusammengestellt.

Was ist die Black Week?

Mit der Black Week ist die Woche rund um den Black Friday gemeint. Sie beginnt 2022 bereits am Montag, dem 21. November 2022 und erreicht ihren Höhepunkt am Black Friday. Doch mit dem Ende der Black Week endet die Schnäppchenjagd noch nicht.

Cyber Monday

Im Anschluss an die Black Week gibt es den Cyber Monday. Er findet 2022 am 28. November statt. Auch hier gibt es üppige Rabatte und Sonderangebote abzustauben. Während der Black Friday und die Black Week vom stationären Handel initiiert wurden, ist der Cyber Monday eine Erfindung des Online-Handels. Er ist, wenn man so will, die Antwort des Internets auf die klassischen Geschäfte. Allerdings gibt es keine strikte Trennung zwischen stationärem Handel und Internet-Deals. Auch während der Black Week bieten viele Online-Shops Rabattaktionen an.

Es gibt auch Anbieter, die schon im Vorfeld von Black Friday und Cyber Monday Aktionen und Angebote für ihre Kunden in petto haben. Bei Amazon beispielsweise soll es bereits ab dem 18. November so weit sein - genau eine Woche vor dem Black Friday. Die Amazon Black Friday Woche soll bis zum 28. November laufen und nicht wie eine reguläre Woche sieben Tage, sondern elf Tage haben.

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.