Nach fast acht Monaten PauseBernal gibt Renn-Comeback

DPA

 · 15.08.2022

Nach fast acht Monaten Pause: Bernal gibt Renn-ComebackFoto: Marco Alpozzi/LaPresse via ZUMA Press/dpa

Egan Bernal steht unmittelbar vor einem Comeback als Radprofi.

Der 25 Jahre alte Kolumbianer soll bei der Dänemark-Rundfahrt (16. bis 20. August) an den Start gehen und damit nach seinem schweren Sturz zurückkehren, wie sein Team Ineos-Grenadiers mitteilte. «Das ist der Moment, auf den ich gewartet habe: Wieder mit meinen Teamkollegen zu fahren. Der Tag, und die Reise seitdem werden immer ein Teil von mir sein. Das wird man niemals vergessen», sagte Bernal, der 2019 die Frankreich- und zwei Jahre später die Italien-Rundfahrt gewann.

Bernal in schweren Unfall mit Bus verwickelt

Bernal war Ende Januar beim Training in Kolumbien in einen stehenden Bus gefahren. Dabei hatte er sich mehrere Knochenbrüche zugezogen, unter anderem waren elf Rippen, zwei Wirbel, ein Oberschenkel und eine Kniescheibe betroffen.

Zudem wurden beide Lungenflügel perforiert. Bernal selbst hatte seine Chance, nicht querschnittsgelähmt zu sein, auf nur fünf Prozent beziffert. Nur rund drei Wochen danach trainierte er schon wieder auf dem Heimtrainer.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten