Van Avermaet beendet Karriere

DPA

 · 03.05.2023

Van Avermaet beendet KarriereFoto: Dirk Waem/BELGA/dpa
Greg Van Avermaet wird seine Radsport-Karriere beenden.

Rio-Olympiasieger Greg van Avermaet beendet seine Laufbahn als Radprofi am Saisonende. Es ende ein großes Abenteuer und er sei ein wenig traurig, teilte der 37 Jahre alte Belgier mit.

Van Avermaet auch bei Paris-Roubaix erfolgreich

Neben dem Triumph 2016 an der Copacabana zählt der Sieg ein Jahr später bei Paris-Roubaix zu den wichtigsten Erfolgen in van Avermaets Laufbahn. «Ich bereue nichts. Ich habe nicht nur meine Siege genossen, sondern auch die Wege, die dorthin geführt haben», sagte der Klassiker-Spezialist, der bei AG2R-Citroën unter Vertrag steht.

Van Avermaet ist im 18. Jahr als Radprofi und feierte bisher 41 Siege. 2016 und 2018 trug er das Gelbe Trikot der Tour de France für insgesamt elf Tage.

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten