Sieben Race-Gravelbikes im Test

Sieben Race-Gravelbikes im Test

Gravelbikes können auch sportlich sein. TOUR hat sieben Race-Gravelbikes getestet.

Die Räder der Stars im Test: Cervélo S5

Die Räder der Stars im Test: Cervélo S5

Die Aero-Waffe des Teams Jumbo-Visma geht bereits in die dritte Saison, gehört aber immer noch zu den aerodynamisch schnellsten Rennrädern im Feld. Deshalb verdient es einen Platz im TOUR-Test der Profiräder.

Die Räder der Stars im Test: Cervélo R5

Die Räder der Stars im Test: Cervélo R5

Auch das Cervélo R5 gehört zu den erfolgreichsten Rennrädern im Profi-Peloton – ein Zeichen, wie stark das Team Jumbo-Visma aktuell besetzt ist. Denn neben endschnellen Fahrern wie Wout van Aert und Dylan Groenewegen stehen auch die Bergspezialisten Primož Roglič und Jonas Vingegaard weit oben in den Favoritenlisten.

Neues Cervélo S5? Team Jumbo-Visma zeigt Nachfolger des Aero-Rennrads

Neues Cervélo S5? Team Jumbo-Visma zeigt Nachfolger des Aero-Rennrads

In Details anders als das aktuelle Aero-Rennrad S5: Bei der Tour of Valencia waren Fahrer von Jumbo-Visma auf einem Cervélo S5 unterwegs, das verdächtig nach demNachfolgermodell aussieht.

Wettkampf-Rennräder 2022 im Test: Leichte Allrounder im Vergleich

Wettkampf-Rennräder 2022 im Test: Leichte Allrounder im Vergleich

Das runde Rohr ist längst Geschichte – mit aerodynamisch gestalteten Rahmen und integrierten Lenkern sollen auch die leichtesten Rennräder im Wind immer schneller werden. Wie gut das gelingt, zeigt der Test von vier neuen Wettkampf-Rennrad-Allroundern.

Das neue Cervélo R5: Mehr als ein Update fürs Wettkampf-Rennrad von Cervélo

Das neue Cervélo R5: Mehr als ein Update fürs Wettkampf-Rennrad von Cervélo

Cervélo hat die neue Version seines Wettkampf-Rennrads R5 vorgestellt. Das überarbeitete Modell zeichnet sich unter anderem durch seinen Leichtbau-Rahmen aus. Zudem wird das Profi-Rad nur noch mit elektronischen Schaltgruppen von Shimano und SRAM angeboten.

Neuheiten 2020: Gravelbike Cervélo Àspero - Ein "Gravel Race Bike"?

Neuheiten 2020: Gravelbike Cervélo Àspero - Ein "Gravel Race Bike"?

Warum bietet eine Marke wie Cervélo, die für puren Rennsport steht, ein Gravelbike wie das Áspero an?

Neuheiten 2020: Cervélo P3X - Für den Triathlon gemacht

Neuheiten 2020: Cervélo P3X - Für den Triathlon gemacht

Weniger für bergige Ausfahrten als für echten Speed auf gerader Strasse – das ist das Element des neuen Cervélo P3X.

Test 2017: Zeitfahrräder von BMC, Canyon, Cervélo und Felt - Acht Zeitfahrräder im Vergleich

Test 2017: Zeitfahrräder von BMC, Canyon, Cervélo und Felt - Acht Zeitfahrräder im Vergleich

TOUR hat acht Zeitfahrräder von BMC, Canyon, Cervélo und Felt unter die Lupe genommen. Ziel des Tests: Ein Vergleich zwischen Triathlon-Rädern und UCI-konformen Zeitfahr-Maschinen.

Neuheiten 2018: Cervélo mit neuer Geometrie - Neues Geometrie-Konzept: Cervélo R3 & R5

Neuheiten 2018: Cervélo mit neuer Geometrie - Neues Geometrie-Konzept: Cervélo R3 & R5

Cervélo grenzt seine R-Modelle, die bisher eine identische Geometrie hatten, stärker voneinander ab: Künftig ist das R5 mit einer als "Pro Fit" bezeichneten Geometrie klar rennorientiert, während das R3 mit dem "Race Fit" eine moderatere Sitzposition ­ermöglicht