Test Aero-RennradSpecialized S-Works Venge Dura-Ace 2015

Unbekannt

 · 26.02.2015

Test Aero-Rennrad: Specialized S-Works Venge Dura-Ace 2015Foto: Markus Greber
Specialized S-Works Venge Dura-Ace 2015

Das Specialized S-Works Venge Dura-Ace ist ein Klassiker im Aero-Metier. Dank Top-Ausstattung relativ leicht. Aerodynamisch noch gut, sehr hart am Sattel.

Im fünften Modelljahr muss sich das Venge zunehmend dem Druck der Konkurrenz beugen. Anfangs war das Rad, auf dem Mark Cavendish 2011 Weltmeister wurde, noch die Aero-Referenz, inzwischen reicht es nur noch für einen Platz im Hauptfeld (216 Watt mit Roval-Laufrädern, 213 Watt mit Zipp 404). Trotz eher schwerem Rahmen-Set ist das Rad das leichteste im Test. Hier zahlt sich die leichte ­Ausstattung mit vielen Specialized-Teilen aus, darunter der bequeme Sattel und die schnellen S-Works-Reifen. Geblieben ist die extreme Härte am Sattel, die lange Ausritte zur ­Willensprüfung macht. Konkurrenten wie Canyon und Giant zeigen mittlerweile, dass sich Aerodynamik und Komfort besser in Einklang bringen lassen.

Verlagssonderveröffentlichung

Preis 7.299 Euro
Gewicht 6,8 Kilo
Erhältlich im Fachhandel

Bezug/Info www.specialized.com

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager 1.168/431/63 Gramm
Rahmengrößen 49, 52, 54, 56, 58, 61 cm
Sitz-/Lenkwinkel 73,5°/74°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 530/565/161 mm plus 15 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 985/50 mm
Stack/Reach/STR 566/396 mm/1,43

Ausstattung

Lenklager Specialized, oben 1-1/8, unten 1-3/8 Zoll
Bremsen/Schaltung Shimano Dura-Ace
Tretlager Specialized S-Works FACT (52/36 Z., OSBB)
Laufräder/Reifen Roval Rapide CLX 60/Specialized S-Works Turbo 24C
Lenker/Vorbau Specialized S-Works Aerofly/Specialized S-Works SL
Sattel/-stütze Specialized Romin Evo Pro/Specialized S-Works Venge (Aeroprofil)

  Specialized S-Works Venge Dura-Ace 2015Foto: TOUR Magazin
Specialized S-Works Venge Dura-Ace 2015
  Specialized S-Works Venge Dura-Ace 2015Foto: TOUR Magazin
Specialized S-Works Venge Dura-Ace 2015
  Specialized S-Works Venge Dura-Ace 2015Foto: TOUR Magazin
Specialized S-Works Venge Dura-Ace 2015

*Das Rahmen-Set geht mit 36 Prozent, die Ausstattung mit 54 Prozent, die Aerodynamik mit 10 Prozent in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene ­Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße gefettet.

Downloads:
Download