Specialized Secteur Comp

Unbekannt

 · 19.03.2014

Specialized Secteur CompFoto: Philipp Schieder
Specialized Secteur Comp 2014

Vielseitiger Touren- und Alltagsrenner. Clevere Detaillösungen relativieren das hohe Gewicht.

Trotz unauffälliger Endnote zählt das Secteur zu den interessanten Modellen in diesem Vergleich. Zwar ist das Gewicht von über neun Kilo eine Bürde. Dem steht aber ein breites Einsatz­­spektrum entgegen, das weit über das der Konkurrenzmodelle hinausreicht. Der steife Rahmen verfügt über einen langen ­Radstand und Ösen zur Montage von Schutzblechen und Gepäckträger. Dazu passen Shimano-Bremsen mit langem Bremsmaß sowie ein stabiles Hinterrad mit 32 Speichen, das die Last durch zusätzliches Gepäck locker tragen sollte. Der Dreifach-­Antrieb mit 1:1-Übersetzung bietet beste Voraussetzungen für Pässetouren mit Packtaschen, robuste 25 Millimeter breite Faltreifen dämpfen spürbar. Weitere positive Details sind der bequeme Sattel und die Möglichkeit, den Vorbauwinkel mit Hilfe von Exzenter-Hülsen zu variieren.

Verlagssonderveröffentlichung

Preis 1.399 Euro
Gewicht 9,5 Kilo
Erhältlich im Fachhandel

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 1.631/637/76 Gramm
Rahmengrößen*** 49, 52, 54, 56, 58, 61, 64 cm
Sitz-/Lenkwinkel 73,5°/72,5°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 490/565/ 190 mm plus 20 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 1.015/52 mm Stack/Reach/STR**** 591/388 mm/1,52

AUSSTATTUNG
Lenklager No-Name, 1-1/8 Zoll
Bremsen Shimano BR-R650
Schaltung/Tretlager Shimano 105 (50/39/30 Z., BSA)
Laufräder/Reifen Axis 1.0/Specialized Espoir Elite 25C
Lenker/Vorbau Specialized/Specialized
Sattel/-stütze Specialized Riva Plus/Specialized (27,2 mm)

Foto: TOUR Magazin
Foto: TOUR Magazin

*Das Rahmen-Set geht mit 40 Prozent, die Ausstattung mit 60 Prozent in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene ­Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße fett.
****Stack/Reach projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine sehr gestreckte, 1,60 eine aufrechte Sitzposition.

Downloads:
Download