Schneller Audi auf zwei RädernFoto: Hersteller

AktuellesSchneller Audi auf zwei Rädern

Unbekannt

 3/12/2015, Lesezeit: 1 Minute

Der deutsche Carbon-Spezialist Lightweight und Audi bauen ein Carbon-Rennrad. Das Audi Sport Racing Bike soll auf dem Autosalon in Genf offiziell vorgestellt werden.

Auf Basis der Lightweight Meilenstein-Laufräder und eines Urgestalt-Rahmens entsteht eine sportliche Rennmaschine. Das Rad ist limitiert auf 50 Exemplare und wird über das Audi Partnernetzwerk sowie die Audi Foren in Ingolstadt und Neckarsulm vertrieben.

Foto: Hersteller

Das Audi Sport Racing Bike wird es als Komplettrad in fünf Rahmenhöhen mit einer Shimano DuraAce Di2-Ausstattung und Meilenstein Clincher Laufrädern geben. Die gesamte Ausstattung wurde mit Blick auf die speziellen Audi Sport Anforderungen gewählt: Dazu gehören Details wie ein Selle-Italia-Sattel mit Audi Feinnappa-Leder Bezug und eine Aluminium-Plakette auf dem Sattelrohr, auf der die Seriennummer eingeprägt ist.

Der Verkaufspreis liegt mit 17.500 Euro allerdings auf dem Niveau eines Kleinwagens.