Rose Xeon Team GF-2000Foto: Philipp Schieder

AktuellesRose Xeon Team GF-2000

Unbekannt

 3/19/2014, Lesezeit: 2 Minuten

Tadelloser, etwas schwerer Alu-Rahmen mit innovativer ­Höhenanpassung. Gutes Ausstattungspaket, sehr viele Größen.

Durch zwei aufschraubbare Hülsen lässt sich das Steuerrohr des Alu-Rahmens in drei Längen variieren. Da das obere Lenklager dabei mitwandert, bleibt die Optik clean; zudem wird der Gabelschaft weniger belastet als mit konventionellen Spacern. In der Version mit beiden Hülsen erlaubt der Rahmen eine sehr entspannte Haltung; selbst ohne Hülsen geht das Rad noch als Komfortrenner durch. Ungewöhnlich auch die Direct-Mount-Bremse hinter dem Tretlager. Das hohe Rahmengewicht wird durch die leichte, ausgezeichnet federnde Gabel und die gute Ausstattung teilweise kompensiert. Highlights sind der Ritchey-Lenker und leichte DT-Swiss-Laufräder mit Top-Reifen von Continental. Nur der eigentlich gute, aber rennmäßig schmale Arione-Sattel passt nicht recht zur aufrechten Sitzposition.

Preis 1.599 Euro
Gewicht 7,7 Kilo
Erhältlich über den Versandhandel / Baukasten

Bezug/Info www.rose.de

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 1.544/351/72 Gramm
Rahmengrößen*** 48, 51, 53, 55, 57, 59, 61, 63 cm
Sitz-/Lenkwinkel 74,5°/73°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 515/550/205 mm plus 12 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 995/55 mm
Stack/Reach/STR**** 603/383 mm/1,58

AUSSTATTUNG
Lenklager No-Name, oben 1-1/8, unten 1-1/2 Zoll
Bremsen/Schaltung/Tretlager Shimano 105 (50/34 Z., Press-Fit BB86)
Laufräder/Reifen DT Swiss R23/Continental Grand Prix 4000S 25C
Lenker/Vorbau Ritchey WCS Streem/Ritchey WCS
Sattel/-stütze Fizik Arione/Ritchey WCS Carbon (27,2 mm)

Foto: TOUR Magazin
Foto: TOUR Magazin

*Das Rahmen-Set geht mit 40 Prozent, die Ausstattung mit 60 Prozent in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene ­Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße fett.
****Stack/Reach projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine sehr gestreckte, 1,60 eine aufrechte Sitzposition.

Downloads:
Download