Rose Pro-RS 5000

Unbekannt

 · 15.06.2011

Rose Pro-RS 5000Foto: Markus Greber

Gut gemachter Rahmen, Ausstattung auf Oberklasse-Niveau; rennorientierte Geometrie

Das PRO-RS 5000 ist ein Rennrad mit Betonung auf der ersten Silbe. Die Sitzposition ist gestreckt, der Sitzwinkel steil – so lässt sich viel Druck auf die Pedale bringen. Trotz höchster Steifigkeitswerte kommt der Komfort am Sattel nicht zu kurz; die leichte Carbonstütze federt spürbar. Mit Press-Fit-Tretlager, konischem Steuerrohr und innen verlegten Zügen ist der Auftritt modern, das Gewicht liegt rund 70 Gramm unter dem Vorgänger PRO-SL. Nachdem Rose seine Räder zuletzt öfter mit SRAM-Komponenten in den Test schickte, fiel die Wahl diesmal auf Campagnolo. Die Chorus-Gruppe begeistert mit sehr guter Brems- und Schaltfunktion. Der kompakte Lenker von 3T harmoniert perfekt mit den angenehm zu greifenden Bremshebeln. Leichte Laufräder von DT Swiss verhelfen dem Rad trotz langem Nachlauf zu spritzigem Fahrverhalten.

Preis 1995 Euro
Gewicht 7,3 Kilo
Erhältlich über den Versandhandel (Baukasten)
Bezug/Info www.rose.de

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager* 1.396/370/79 g
Rahmengrößen** 51, 53, 55, 57, 59, 61, 63, 66 cm
Sitz-/Lenkwinkel 75°/72,5°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 570/565/162 mm plus 10 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 1.015/62 mm
Stack/Reach/STR*** 560/414 mm/1,35

Ausstattung
Gabel Rose
Lenklager Xtreme, oben 1-1/8, unten 1-1/2 Zoll
Bremsen/Schaltung/Tretlager Campagnolo Chorus (53/39 Z./Press-Fit)
Laufräder/Reifen DT Swiss R1500/Continental Grand Prix 4000 S
Lenker/Vorbau 3T Ergonova Pro/3T ARX Pro
Sattel/-stütze Fizik Antares/Xtreme Carbon (27,2 mm)

*Gewogene Gewichte. **Herstellerangabe, Testgröße gefettet. ***Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuersatzkappe; STR (Stack to Reach): Werte von 1,45 bis 1,55 bedeuten eine sportliche Sitzposition, Werte darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

Verlagssonderveröffentlichung
Foto: Jeanette Kühn
Foto: Jeanette Kühn

.

Downloads:
Download