Focus Mares CX3Foto: Markus Greber

AktuellesFocus Mares CX3

Unbekannt

 12/22/2010, Lesezeit: 2 Minuten

Super Rahmen; Kompromisse bei der Ausstattung; die Bilanz stimmt dennoch.

Der Carbonrahmen des “Mares CX3” ist echtes Profi-Material. Mit rund 1.900 Gramm Gewicht inklusive Gabel und Lenklager und sehr guten technischen Werten ist er in diesem Test einsame Spitze. Um bei dieser tollen Basis den Preis im Zaum zu halten, musste an der Ausstattung gespart werden. Davon merkt man als Fahrer, vom hohen Gewicht der Laufräder abgesehen, jedoch nicht allzu viel.

Das Rad reagiert zwar auf Antritte nicht so leichtfüßig wie manch anderes in diesem Test; dafür verwöhnt es mit souveräner Laufruhe und spürbarem Federkomfort am Sattel. Die Bremswege sind sowohl bei Trockenheit wie bei Nässe überschaubar, Gabelstottern ist dank eines speziellen Zuggegenhalters aus der Werkstatt von Wolfgang Berner kein Thema. Die gestreckte Sitzposition spricht vor allem sportliche Fahrer an.

Preis: 1.699 Euro

Gewicht: 9,2 Kilo

Bezug/Info: Derby Cycle GmbH, Telefon 04471/9660, www.focus-bikes.de

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager*: 1.292/550/72 g

Rahmengrößen**: S, M, L, XL

Sitz-/Lenkwinkel: 73°/71°

Sitz/Ober-/Steuerrohr: 560/555/125 mm plus 15 mm Steuersatzdeckel

Radstand/Nachlauf: 1.015/70 mm

Stack/Reach/STR ***: 553/387 mm/1,43

Ausstattung

Gabel: Focus

Lenklager: Cane Creek, oben 1-1/8, unten 1,5 Zoll

Bremsen: Avid Shorty 4 (Cantilever)

Schaltung: Shimano 105

Tretlager: FSA Gossamer BB30 (46/36 Z.)

Laufräder/Reifen: DT Swiss R1900/Racing Ralph

Lenker/Vorbau: Concept/FSA OS190

Sattel/-stütze: Concept (27,2 mm)

*Gewogene Gewichte; **Herstellerangabe, Testrahmengröße gefettet; ***Stack/Reach: projiziertes senkrechtes bzw. waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuersatzkappe; STR: (Stack to Reach) Werte zwischen 1,45 und 1,55 bezeichnen eine sportliche Sitzposition, Werte darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

  Erhältlich im Fachhandel
Erhältlich im Fachhandel
  Neues für die Bremse: Spezielle Zuggegenhalter verbessern bei Focus die Bremsfunktion – das hilft gegen BremsstotternFoto: Markus Greber
Neues für die Bremse: Spezielle Zuggegenhalter verbessern bei Focus die Bremsfunktion – das hilft gegen Bremsstottern

Downloads:
Download