Centurion Gigadrive 4200 Di2 2014Foto: Markus Greber

AktuellesCenturion Gigadrive 4200 Di2 2014

Unbekannt

 5/19/2014, Lesezeit: 2 Minuten

Einen relativ sportlicher Rahmen sehen wir beim Centurion Gigadrive, ebenso eine innovative Elektro-Schaltung; leider ist es das schwerste Rad im Test.

Das Gigadrive 4200 ist Centurions Top-Modell und eigentlich nicht als Komfortrennrad deklariert, aufgrund der relativ entspannten Sitzposition und serienmäßigern 25-Millimeter-Reifen kommt es aber durchaus in Betracht. Der steife Carbonrahmen ist optisch eher zurückhaltend und schneidet bei den Messwerten gut ab; Ausstattungs-Highlight und unter dem Komfortaspekt folgerichtig ist Shimanos Ultegra Di2, ein Unikat in diesem Testfeld; der Preis der elektrischen Schaltgruppe führte aber dazu, dass man bei den weiteren Komponenten Kompromisse machte: günstige, recht schwere Lauf­räder sowie die einfachen Alu-Anbauteile treiben das Gesamtgewicht in die Höhe und verhindern, dass das Rad auch in der Ausstattungsnote glänzen kann. Der dünne Alu-Lenker kommt uns immer weniger zeitgemäß vor, den recht einfachen Sattel empfanden wir aber als sehr bequem.

Preis 2.399 Euro
Gewicht 7,9 Kilo
Erhältlich im Fachhandel

Bezug/Info www.centurion.de

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 1.057/445/102 Gramm
Rahmengrößen*** 47, 50, 53, 56, 59, 62 cm
Sitz-/Lenk­winkel 73°/73°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 565/560/174 mm plus 23 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 985/56 mm
Stack/Reach/STR**** 576/385 mm/1,50

AUSSTATTUNG

Lenklager FSA, oben 1-1/8, unten 1-1/2 Zoll
Bremsen/Schaltung/Tretlager Shimano Ultegra Di2 (50/34 Z., Press-Fit BB86)
Laufräder/Reifen Mavic Aksium/Mavic Aksion 25C
Lenker/Vorbau Procraft/Procraft
Sattel/-stütze Centurion/Procraft (27,2 mm)

Foto: TOUR Magazin
Foto: TOUR Magazin

*Das Rahmen-Set geht mit 40 Prozent, die Ausstattung mit 60 Prozent in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene ­Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße fett.
****Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine sehr gestreckte, 1,60 eine aufrechte Sitzposition.

Downloads:
Download