Centurion Eve Road 3300Foto: Markus Greber

AktuellesCenturion Eve Road 3300

Unbekannt

 6/15/2011, Lesezeit: 2 Minuten

Hübsches Design, gute Ausstattung, steifer als nötig, aber schwer; zu geringe Fußfreiheit

Optisch ist dem extrem fahrstabilen Eve Road 3300 nichts vorzuwerfen. Die originelle Lackierung lässt das Rad sympathisch wirken, auch die Ausstattung ist optisch schön auf den Rahmen abgestimmt. Problematisch ist hingegen die Geometrie. Um das Oberrohr kurz zu halten, wählte man einen sehr kurzen Radstand und stellte das Sitzrohr steil in den Rahmen. Der flache Lenkwinkel von 72,5 Grad rückt die Lenkeigenschaften in die Nähe größerer Modelle, beschneidet aber die Fußfreiheit. Je nach Position der Pedalplatten droht beim Lenken schon ab Schuhgröße 36 die Kollision mit dem Vorderrad. Die Ausstattung ist für das Preisniveau gut; das dritte Kettenblatt nimmt selbst steilsten Rampen den Schrecken. Gefallen fand die Testerin am Lenker mit geringer Vorbiegung und dem Sattel. Ein Handicap ist aber das hohe Gewicht von neun Kilo.

Preis 1299 Euro
Gewicht 9,0 Kilo
Erhältlich im Fachhandel

Bezug/Info www.centurion.de
Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager* 1.650/556/81 g
Rahmengrößen** 47, 50, 53, 56 cm
Sitz-/Lenkwinkel 75°/72,5°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 470/515/97 mm plus 24 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 970/56 mm
Stack/Reach/STR*** 501/384 mm/1,30

Ausstattung
Gabel Centurion Lenklager FSA, oben 1-1/8, unten 1-1/2 Zoll
Bremsen/Schaltung/Tretlager Shimano 105 (50/39/30 Z./Press-Fit)
Laufräder/Reifen Shimano WHRS30/Maxxis Xenith
Lenker/Vorbau Procraft/Procraft
Sattel/-stütze Centurion/Procraft (27,2 mm)

*Gewogene Gewichte. **Herstellerangabe, Testgröße gefettet. ***Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuersatzkappe; STR (Stack to Reach): Werte von 1,45 bis 1,55 bedeuten eine sportliche Sitzposition, Werte darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

Foto: Jeanette Kühn
Foto: Jeanette Kühn

.

Downloads:
Download