AktuellesCarver Evolution 130

Unbekannt

 · 22.04.2013

Carver Evolution 130Foto: Philipp Schieder

Das Carver Evolution 130 wartet mit modernster Schalttechnik auf und ist solide ausgestattet. Fahrstabil, gute Garantie, jedoch relativ schwer. Nur in fünf Größen erhältlich.

Günstiger als bei Carver ist ein Carbonrenner mit Di2-Schaltung derzeit nicht zu bekommen. Größere Kompromisse muss man dafür erfreulicherweise nicht eingehen. Der Rahmen ist sauber verarbeitet, sehr steif und nicht allzu schwer; allerdings treibt die schwere Gabel das Set-Gewicht in die Höhe. Leicht getrübt wird der Fahreindruck durch den mäßigen Federkomfort am Sattel, wenngleich der bequeme Prologo- Sattel das einigermaßen kompensiert. Für die Integration des Di2-Akkus gibt es inzwischen schickere Lösungen als die Schiene unter dem Flaschenhalter. Dafür ist die Lenker-Vorbau-Kombi von Syntace vom Feinsten und greift sich gut. Die Sitzposition ist sportlich, das Lenkverhalten wendig. Lobenswert die großzügige Garantie von zehn Jahren inklusive Crash-Replacement.

Preis 2500 Euro
Gewicht 8,0 Kilo
Erhältlich im Fachhandel

Bezug/Info www.carver.de

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 1.130/516/92 Gramm
Rahmengrößen*** 50, 52, 54, 56, 59 cm
Sitz-/Lenkwinkel 73,5°/73,5°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 570/565/165 mm plus 16 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 1.000/52 mm
Stack/Reach/STR**** 567/401 mm/1,41

AUSSTATTUNG
Lenklager FSA, oben 1-1/8, unten 1-1/2 Zoll
Bremsen/Schaltung/Tretlager Shimano Ultegra Di2 (50/34 Z., Press-Fit)
Laufräder/Reifen Mavic Equipe S/Mavic Yksion Comp
Lenker/Vorbau Syntace Racelite 2014 (Alu)/Syntace F148
Sattel/-stütze Prologo Zero/Syntace P6 (31,6 mm)

Foto: TOUR Magazin
Foto: TOUR Magazin

*Das Rahmen-Set geht mit 40 %, die Ausstattung mit 60 % in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße fett.
****Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine extrem rennmäßige, 1,60 eine extrem komfortable Sitzposition. Ein typische sportliche Position liegt im Bereich von 1,44 bis 1,49.

Downloads:
Download