Bulls Desert Falcon ProFoto: Philipp Schieder

AktuellesBulls Desert Falcon Pro

Unbekannt

 3/19/2014, Lesezeit: 2 Minuten

Schnörkelloser Alu-Renner mit Tendenz zur Komfortgeometrie. Gute Ausstattung, keine großen Rahmenhöhen erhältlich.

Die Eigenmarke des Händlerverbundes ZEG hat sich für 2014 viel vorgenommen. Die Rennradpalette wurde grundlegend über­arbeitet, attraktive neue Ausstattungspakete wurden geschnürt. Die komplette Ultegra-Gruppe mit 22 Gängen macht das Desert Falcon Pro in seiner Preisklasse zur Ausnahme. Ebenfalls selten sind Direct-Mount-Bremsen der Ultegra, die spezielle Aufnahmen an Gabelkopf und hinterm Tretlager erfordern und dank steifer Konstruktion und guter Beläge kräftig zupacken. Weiteres Highlight ist Schwalbes neuer Top-Reifen One, der auch im jüngsten Reifentest (TOUR 1/14->) überzeugte. Er haftet gut und rollt dank seines Volumens komfortabel, was dem steifen Alu-Rahmen etwas die Härte nimmt. Dank hoher Fahrstabilität und langem Radstand läuft
das Rad geradeaus wie an der Schnur gezogen. Die noch sport­liche Sitzposition tendiert Richtung Komfortgeometrie.

Preis 1.499 Euro
Gewicht 8,3 Kilo
Erhältlich im Fachhandel

Bezug/Info www.bulls.de

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 1.457/448/78 Gramm
Rahmengrößen*** 48, 50, 52, 54, 56, 58 cm
Sitz-/Lenk­winkel 73,5°/72,5°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 580/565/189 mm plus 15 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 1.010/57 mm
Stack/Reach/STR**** 583/394 mm/1,48

AUSSTATTUNG
Lenklager FSA, oben 1-1/8, unten 1-1/2 Zoll
Bremsen/Schaltung/Tretlager Shimano Ultegra (50/34 Z., Press-Fit BB86)
Laufräder/Reifen Mavic Aksium/Schwalbe One 25C
Lenker/Vorbau FSA Energy/FSA Energy
Sattel/-stütze Selle Royal Seta S1/FSA Energy (27,2 mm)

Foto: TOUR Magazin
Foto: TOUR Magazin

*Das Rahmen-Set geht mit 40 Prozent, die Ausstattung mit 60 Prozent in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene ­Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße fett.
****Stack/Reach projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine sehr gestreckte, 1,60 eine aufrechte Sitzposition.

Downloads:
Download