Aktuelles

BMC Granfondo GF02

Unbekannt

 · 20.12.2012

BMC Granfondo GF02Foto: Markus Greber

Das BMC Granfondo ist eigenständig, fahrstabil, relativ leicht und hat eine komfortable Sitzposition. Bester je gemessener Komfortwert am Sattel.

Das Alu-Modell Granfondo GF02 folgt exakt der Linienführung des deutlich teureren Carbonmodells Granfondo GF01 – bis dato das komfortabelste Rad, das TOUR je gemessen hat. Diesen Spitzenplatz nimmt nun überraschend das Granfondo GF02 ein; und zwar dank extrem komfortabel abgestimmter Carbon-Stütze und der Rahmenkonstruktion mit tief angesetzten Sitzstreben. Hoher Federkomfort ist nicht die einzige Qualität des Rades: Der extravagante Rahmen mit BMC-typischer Verstärkungsstrebe im Hauptdreieck ist für den Werkstoff leicht und zudem fahrstabil. Gegen den Zeitgeist verfügt das Rad über ein klassisches BS AGewindetretlager und außen verlaufende Züge, was Service-Arbeiten erleichtert. Die Ausstattung mit neuer SRAM-Red-Gruppe und Ksyrium-Equipe-Laufrädern ist sehr gut, nur die Reifen bieten nicht den Grip von teureren Gummis.

Preis 3.999 Euro
Gewicht 7,2 Kilo
Erhältlich im Fachhandel

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 1.217/387/72 Gramm
Rahmengrößen*** 48, 51, 54, 56, 58, 61 cm
Sitz-/Lenkwinkel 74°/72°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 515/555/176 mm plus 15 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 1.005/56 mm
Stack/Reach/STR**** 581/386 mm/1,51

AUSSTATTUNG
Lenklager No-name, oben 1-1/8, unten 1-1/2 Zoll
Bremsen/Schaltung/Tretlager SRAM Red (50/34 Z., BS A)
Laufräder/Reifen Mavic Ksyrium Equipe S/Mavic Yksion Comp
Lenker/Vorbau Easton EC70/Easton EA90
Sattel/-stütze Fizik Arione CX/BMC Compliance (27,2 mm)

* Das Rahmen-Set geht mit 40 %, die Ausstattung mit 60 % in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße fett.
****Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß Mitte Tretlager–Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,45–1,55 bedeuten sportliche Sitzposition, darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

Foto: Tour Redaktion
Foto: Tour Redaktion

Downloads:
Download