Simplon Pavo

Unbekannt

 · 31.01.2009

Simplon Pavo

Der Auftritt des ”Pavo” ist eigenständig und selbstbewusst, optisch gefallen die organische Rahmenform und die ansprechende, hochwertige Lackierung.

Der Auftritt des “Pavo” ist eigenständig und selbstbewusst, optisch gefallen die organische Rahmenform und die ansprechende, hochwertige Lackierung. Technisch sticht Simplon in keiner der Disziplinen besonders hervor, stellt aber ein durchaus gelungenes Gesamtpaket auf die Räder. Rahmen und Gabel erscheinen hier am besten aufeinander abgestimmt. Für den großen Spaßfaktor zeichnen die beinahe rennmäßige Sitzposition und das eher wendige Fahrverhalten verantwortlich. Abstriche müssen dabei im Komfort gemacht werden, beim Rahmen noch mehr als bei der Gabel. Die Klemmung der mitgelieferten Sattelstütze stellt sich bei Einstellarbeiten als fummelige Angelegenheit heraus.

Verlagssonderveröffentlichung

PLUS: sportliche Geometrie; agiles Fahrverhalten

MINUS: wenig Komfort am Sattel

*normiertes Gewicht Rahmen-Set

**Testrad-Rahmengröße fett gedruckt