K-Force WE 12SUpgrade für FSA Rennrad-Schaltgruppe

Jens Klötzer

, Thomas Goldmann

 · 03.09.2022

K-Force WE 12S: Upgrade für FSA Rennrad-SchaltgruppeFoto: fullcolors

FSA hat die K-Force WE überarbeitet. Die erste elektrisch betriebene Rennrad-Schaltgruppe des Komponenten-Herstellers wird mit zwölf Ritzeln ausgestattet.

FSA bringt ein Upgrade der Schaltgruppe K-Force WE auf den Markt: K-Force WE 12S. Der Antriebstrang wird mit einem 12-Gang-Setup auf den aktuellen Stand der Rennrad-Technik gebracht, um mit den drei großen Herstellern Shimano, SRAM und Campagnolo mitzuhalten.

Große Bandbreite an Übersetzungen

Es gibt eine große Bandbreite an Übersetzungen. Bei der Kurbel geht es bis zu 46/30 Zähnen für Gravelbikes, das soll kombinierbar sein mit Kassetten mit 11-25, 11-28 und 11-32 Zähnen. FSA gibt an, dass die neue 12fach-Kassette 13 Prozent leichter sein soll als das Vorgängermodell - trotz des zusätzlichen Ritzels. Für die Kassette mit 11-32 Zähnen wird ein Gewicht von 195 Gramm genannt.

Verlagssonderveröffentlichung

FSA bietet für die K-Force WE 12S alle Rennrad-Komponenten für Antriebsstrang und Bremsen selbst an. Die Scheibenbremsen sind in 160 und 140 Millimeter erhältlich (6-Loch oder Center Lock).

Konkurrenzfähiges Gewicht

Das System der elektrischen Schaltgruppe ähnelt dem von Shimano. Schaltwerk und Umwerfer, die mit einem zentralen 1100-mAH-Akku verbunden sind, empfangen drahtlos Schaltbefehle. An den Hebeln wird mit einer Wippe geschaltet, die Scheibenbremsen der FSA-Gruppe sind hydraulisch.

FSA gibt an, dass der Umwerfer einen Schaltvorgang in 70 Millisekunden ausführen kann. Das komplette Gewicht der Gruppe soll 2390 Gramm betragen. Damit könnte die Elektro-Schaltung von FSA mit anderen Top-Produkten durchaus mithalten. Preise für die K-Force WE 12S wurden bislang noch nicht bekannt gegeben.

Die Kurbel: K-Force Team Edition BB386EVO

  • Längen: 165, 167,5, 170, 172,5 und 175 mm
  • Kettenblätter: 54/40, 50/34, 46/30
  • Gewicht: 544 Gramm (54/40)
Foto: fullcolors

Die Schalthebel der K-Force WE 12S

  • Material: Carbon
  • Energiequelle: Tauschbare CR3032-Knopfbatterien
  • Gewicht: 405 Gramm (pro Paar)
 Geschaltet wird mit einer Wippe an den Bremshebeln. Außerdem im Bild: der Bremssattel der hydraulischen FSA-Scheibenbremse.Foto: fullcolors
Geschaltet wird mit einer Wippe an den Bremshebeln. Außerdem im Bild: der Bremssattel der hydraulischen FSA-Scheibenbremse.

Der Umwerfer

  • Schaltzeit: 70 Millisekunden
  • Gewicht: 159 Gramm
Der Umwerfer ist mit einem zentralen Akku am Rad verkabelt, die Schaltbefehle empfängt er per Funk.Foto: fullcolors
Der Umwerfer ist mit einem zentralen Akku am Rad verkabelt, die Schaltbefehle empfängt er per Funk.

Der Akku

  • Aufladbar (nur mit FSA-Ladegerät)
  • Kapazität: 1100 mAH
  • Gewicht: keine Angabe
Sonderlösung: Der Akku für die FSA Elektro-Schaltgruppe lässt sich nur mit einem speziellen Ladegerät mit Strom speisen.Foto: fullcolors
Sonderlösung: Der Akku für die FSA Elektro-Schaltgruppe lässt sich nur mit einem speziellen Ladegerät mit Strom speisen.

Das Schaltwerk der K-Force WE 12S

  • Maximale Aufnahme: 32 Zähne
  • Gewicht: 240 Gramm
 Das Schaltwerk des elektrisch schaltenden Ensembles von FSA arbeitet hybrid wie die Shimano Di2-Gruppen: Schaltbefehle empfängt es über Funk, den Strom liefert ein zentraler Akku per Kabel.Foto: fullcolors
Das Schaltwerk des elektrisch schaltenden Ensembles von FSA arbeitet hybrid wie die Shimano Di2-Gruppen: Schaltbefehle empfängt es über Funk, den Strom liefert ein zentraler Akku per Kabel.

Die Kassette der K-Force WE 12S

  • Einteilige Konstruktion, schwarz eloxierte Ritzel aus Titan
  • Übersetzungen: 11-25, 11-28, 11-32 Zähne
  • Gewicht: 195 Gramm (11-32 Zähne)
 Die 12fach-Kassette von FSAs neuer Elektro-Schaltgruppe für Rennräder.Foto: fullcolors
Die 12fach-Kassette von FSAs neuer Elektro-Schaltgruppe für Rennräder.

Die Scheibenbremsen der FSA K-Force WE

  • Größen: 160 und 140 Millimeter
  • 6-Loch oder Center Lock
  • Gewicht (6-Loch): 125 Gramm (160 Millimeter) / 103 Gramm (140 Millimeter)
Foto: fullcolors

Die 12fach-Kette der FSA-Gruppe

  • 5,6 Millimeter breit
  • 12-fach kompatibel
  • Gewicht (Herstellerangabe): 250 Gramm
Foto: fullcolors