Eurobike-NeuheitenDas Eine für alles? BMC Roadmachine 01

Tour Magazin

 · 29.08.2016

Eurobike-Neuheiten: Das Eine für alles? BMC Roadmachine 01Foto: Maria Knoll

Grün ist die Hoffnung: Mit dem neuen Roadmachine will BMC Rennradfahrer vom Zwang erlösen, für jeden Einsatzzweck ein spezielles Rad zu kaufen.

Während sich der Rennradmarkt in immer kleineren Sub-Genres auffächert, will die Roadmachine ein Rad sein, das alle Einsatzbereiche abdeckt. Das integrierte Cockpit, bei dem Züge und Leitungen fast unsichtbar bleiben, kann durch ein ausgeklügeltes System aus Vorbau, Spacern und Steuersatzdeckel flexibel eingestellt werden. Damit soll sich das Rad gleichermaßen für schelle Speed-Rennen wie für Radmarathons eignen. Die Edelvariante mit Dura-Ace Di2 steht für 9.999 Euro in den Läden. Weitere Qualitätsstufen, unter anderem eine Alu-Variante, sind vorgesehen. Mehr Infos unter www.bmc-switzerland.com