GetestetTubeless-Pannen-Set “Cigar” von Crankbrothers

Matthias Borchers

 · 10.05.2022

Getestet: Tubeless-Pannen-Set “Cigar” von CrankbrothersFoto: Matthias Borchers

Das Cigar von Crankbrothers ist Reparaturkit und CO2-Inflator in einem. Wir haben das Tool zur schnellen Reparatur von Tubeless-Platten getestet.

Bei manchen Reparatur-Sets für Tubeless-Reifen lassen sich die Metalldorne, mit denen man einen Gummiflicken in das Loch im Reifen drückt, um es abzudichten, nur schwer handhaben. Beim neuen Pannen-Set Cigar von Crankbrothers* ist das kein Problem: Die Ahle ist an einem Deckel mit Innengewinde befestigt, in das sich eine CO2-Kartusche (optional) schrauben lässt. Dadurch wird die Kartusche zum handlichen Griff, mit denen man das Gummistück leichter in die Reifendecke bekommt. Das ganze Set lässt sich an den Flaschenhalter-Ösen montieren und wiegt inklusive Halter, Kartuschen-Adapter und fünf Flicken 81 Gramm. Es ist so groß wie ein dicker Zigarrenstumpen (30 x 80 mm).

Verlagssonderveröffentlichung

+ praktisch; liegt gut in der Hand

Foto: Matthias Borchers

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.