Transalp Spezial

Unbekannt

 · 10.05.2011

Transalp SpezialFoto: Matthias Rotter, Jörg Wenzel

Kampf mit sich selbst und Spiel mit den Kurven – die Alpen zu überqueren, ist ein Ritterschlag für Rennradler. Wir zeigen sechs der schönsten Wege, leichtere für Pass-Novizen und hammerharte für Bergziegen. Dazu Tipps zu Ausrüstung, Routenplanung und Rücktransport.

Über alle Berge – Sieben Routen für Einsteiger und Cracks:

- Ostalpen: München - Verona leicht
- Ostalpen: München - Verona schwer
- Westalpen: Genf - Turin leicht
- Westalpen: Route des Grandes Alpes, Genfer See - Mittelmeer
- Zentralalpen: Bregenz - Locarno leicht
- Zentralalpen: Bregenz - Locarno schwer

Den gesamten Artikel (12 Seiten) sowie die GPS-Daten finden Sie unten als Download.