DeutschlandMünsterland (GPS-Daten)

Unbekannt

 · 28.07.2009

Deutschland: Münsterland (GPS-Daten)Foto: Dirk Deckbar

Dort, wo das Fahrrad ”Leeze” heißt, locken Schlösser, Bauernhöfe und malerische Örtchen zahllose Radtouristen an. Auch für Rennradfahrer ist das Münsterland eine Reise wert – erst recht, wenn aus dem Training auch mal ein Rennen werden darf.

Wer wissen will, was Radsport im Münsterland bedeutet, muss zu Lohmann. “Bei Lohmann” ist ein fester Begriff in der dortigen Radsportszene. Dahinter verbirgt sich eine kleine Gaststätte am westlichen Stadtrand von Münster, an der sich jeden Sonntagmorgen bis zu 80 Rennradfahrer zur gemeinsamen Ausfahrt treffen. Um kurz vor zehn Uhr wartet der Pulk dicht gedrängt vor dem Wirtshaus. Es wird gelacht und gealbert, nur einer nimmt die Sache ernst: Dieter Fuchs, ein drahtiger älterer Mann mit verwegener grauer Mähne, stakst auf Radschuhen durch die Reihen und notiert eifrig Namen auf seinem Zettel. Jeder Teilnehmer wird mit einem lockeren Spruch bedacht, ehe Fuchs den Pulk mit einem lauten “Abfahrt!” auf die Reise schickt.

Vorbei an Weiden, Äckern und Scheunen geht es ins westliche Münsterland Richtung Baumberge. Im Sog des Feldes rollt es mühelos, und es bleibt genug Luft für einen Plausch mit dem Nebenmann. Der heißt zum Beispiel Rudi Wegmann und ist Vater von Milram-Profi Fabian Wegmann.

Diese Routen finden Sie in unten im PDF-Download:

• TOUR 1: Richtung Baumberge

Münsterland im Renntempo: Es gibt vielleicht schönere Strecken durch die Baumberge, aber diese ist die Standard-Strecke des Radtreffs.

• TOUR 2: Abstecher zum Teutoburgerwald

Aus flach wird steil: Bei Tecklenburg ist der Teutoburgerwald erreicht. Bis Lengerich folgen weitere Anstiege.

GPS-DATEN: TOUR bietet die Daten der Touren zum kostenlosen Download an. Die Tracks im GPX-Format können Sie zum Nachfahren direkt auf ein GPS-Gerät laden oder am Computer in Google Earth oder Google-Maps betrachten.

  „Lohmänner“ unterwegs: der Münsteraner Rennradlertreff bei der sonntäglichen Ausfahrt
„Lohmänner“ unterwegs: der Münsteraner Rennradlertreff bei der sonntäglichen Ausfahrt
  Typisch Münsterland: Einsame Alleestraßen, auf denen sich Radler auch mal etwas breitmachen dürfen
Typisch Münsterland: Einsame Alleestraßen, auf denen sich Radler auch mal etwas breitmachen dürfen

Downloads:
Download
Download