DeutschlandBerchtesgadener Land (mit GPS-Daten)

Unbekannt

 · 01.07.2010

Deutschland: Berchtesgadener Land (mit GPS-Daten)Foto: Matthias Rotter

Sie haben Lust auf neue Touren, aber nur zwei Tage Zeit? Entdecken Sie mit TOUR die schönsten Strecken in Deutschland und seinen Nachbarländern. Diesmal: das Berchtesgadener Land.

Die Geschichte des Salzes begegnet Radlern in der südöstlichen Ecke Bayerns in so mancher Kurve: als Trasse der zahlreichen historischen Soleleitungen oder als alter Kilometerstein in der Ramsau, der den damaligen Säumern die Entfernung nach Reichenhall anzeigte. Zwischen der Salzstadt Reichenhall und dem Waginger See, der schon zum Chiemgau gehört, liegt das Alpenvorland. Dort ist das Netz an verkehrsarmen Nebenstraßen ungleich dichter geknüpft als in den engen Bergtälern. Auf der Fahrt durch die zahllosen Hügel wird der Pedaleur zum Wellenreiter – alleine mit sich und der prallen Natur. Verschlafene Dörfer schmiegen sich in die Niederungen, oft sieht man nur den Kirchturm und die Spitze des Maibaums über den saftigen Wiesen aufragen.

Verlagssonderveröffentlichung

Je tiefer man ins Berchtesgadener Land vordringt, das wie ein Zapfen nach Österreich hineinragt, desto steiler stellen sich dem Radler die Berge entgegen. Die hochalpine Region wird überragt vom 2.713 Meter hohen Watzmann. Für Rennradler markiert die Rossfeldstraße, die sich bis auf 1.560 Meter hinauf schraubt, den Höhepunkt. Näher kommen Bergfahrer dem Himmel auf keiner anderen öffentlichen Straße in Deutschland.

Den gesamten Artikel und die GPS-Daten finden Sie unten als Download:

• Tour 1: Rossfeld

Das Rossfeld gehört zum Pflichtprogramm für Bergfahrer – man sollte aber noch ein paar Körner übrig haben, für den Stich aufs Schwarzeck.

• Tour 2: Alpenvorland

Auch wenn keine namhaften Berge locken und die Runde nach Norden über kleinste Nebenstraßen und Asphaltwege nicht immer ganz einfach zu finden ist: Die Aussicht auf die Berge ist ein Gedicht!

GPS-DATEN: TOUR bietet die Daten der Touren zum kostenlosen Download an. Die Tracks im GPX-Format können Sie zum Nachfahren direkt auf ein GPS-Gerät laden oder am Computer in Google Earth oder Google-Maps betrachten.

  Die Pfarrkirche St. Sebastian in der Ramsau
Die Pfarrkirche St. Sebastian in der Ramsau

Downloads:
Download
Download