DeutschlandDeutschland: Bad Tölz

Unbekannt

 · 23.08.2004

Deutschland: Bad TölzFoto: Jörg Spaniol

Südlich von Bad Tölz führen einige der schönsten Strecken Oberbayerns tief in die Berge. Teilweise auf Straßen, die für Autos gesperrt sind. (TOUR 7/2004)

Von den meisten Stellen in Deutschland aus trifft der Blick zum Horizont allenfalls auf eine leicht gewellte Linie. Dort, wo das Land kaum noch weiter nach Süden reicht, dominieren hingegen vertikale Linien den Horizont: Abstürze, Schluchten, Felsengipfel! Ein Panorama, wie es sich Radfahrern sonst nur nach stundenlanger Pässe-Kurbelei eröffnet. Doch da, wo sich die Bayernseligkeit zum Postkartenmotiv verdichtet, hält sich die radlerische Mühe in Grenzen. Die Steigungen in Isarwinkel und Mangfallgebirge sind eher moderat, die nächste große Passstraße weit entfernt. Vom ideal gelegenen Ausgangsort Bad Tölz bis zum höchsten Punkt der Touren sind es nur gut 600 Höhenmeter.

Diese Routen finden Sie im kostenlosen PDF-Download:

TOUR 1: Die weite Eng
Bad Tölz – Lenggries – Fleck – Sylvensteinsee – Vorderriß – Hinterriß – Eng – Hinterriß – Vorderriß – Wallgau – Einsiedel – Walchensee – Jachenau – Wegscheid – Lenggries – Bad Tölz

TOUR 2: Durch die Schlucht der Valepp
Bad Tölz – Waakirchen – Tegernsee – Rottach-Egern – Enterrottach – Valepp – Spitzingsee – Fischbachau – Wörnsmühl – Hausham – Miesbach – Schaftlach – Sachsenkam – Ellbach – Bad Tölz

Downloads:
Download