Lennard Kämna

Kämna bereits auf Giro-Kurs - Vierter bei Roglic-Sieg

Tirreno-Adriatico
Kämna bereits auf Giro-Kurs - Vierter bei Roglic-Sieg

Stark im Zeitfahren, stark am Berg - Lennard Kämna überzeugt bei der schweren Rundfahrt Tirreno-Adriatico und scheint bereit zu sein für den Giro d'Italia. Den Gesamtsieg holt Primoz Roglic.
Kämna fällt zurück - Roglic siegt erneut

Tirreno-Adriatico
Kämna fällt zurück - Roglic siegt erneut

Der deutsche Radprofi Lennard Kämna hat den souveränen führenden Primoz Roglic bei der Fernfahrt Tirreno-Adriatico nicht mehr in Gefahr bringen können und ist in der Gesamtwertung zurückgefallen.
Kämna verliert Blaues Trikot bei Bergankunft

Tirreno-Adriatico
Kämna verliert Blaues Trikot bei Bergankunft

Lennard Kämna hat die Führung bei der Fernfahrt Tirreno-Adriatico verloren. Der 26-Jährige fuhr auf der von Sturmböen geprägten fünften Etappe auf Rang fünf, musste die Führung in der Gesamtwertung trotzdem abgeben.
Kämna übernimmt Gesamtführung - Roglic holt Tagessieg

Tirreno-Adriatico
Kämna übernimmt Gesamtführung - Roglic holt Tagessieg

Der deutsche Radprofi Lennard Kämna hat auf der vierten Etappe der Radfernfahrt Tirreno-Adriatico die Führung in der Gesamtwertung übernommen.
Bauhaus auf der 3. Etappe knapp geschlagen

Tirreno-Adriatico
Bauhaus auf der 3. Etappe knapp geschlagen

Phil Bauhaus hat einen Etappensieg bei der 58. Auflage der italienischen Fernfahrt Tirreno-Adriatico nur knapp verpasst.
Jakobsen siegt auf 2. Etappe - Kämna behauptet sich

Tirreno-Adriatico
Jakobsen siegt auf 2. Etappe - Kämna behauptet sich

Fabio Jakobsen hat die 2. Etappe von Tirreno-Adriatico 2023 gewonnen. Der Niederländer von Soudal - Quick Step siegte im Massensprint - Lennard Kämna verteidigte Rang zwei im Gesamtklassement.
Kämna glänzt zum Auftakt mit Platz zwei

Tirreno-Adriatico
Kämna glänzt zum Auftakt mit Platz zwei

Lennard Kämna hat auf der 1. Etappe von Tirreno-Adriatico 2023 ein fettes Ausrufezeichen gesetzt. Der Deutsche fuhr im Einzelzeitfahren auf Rang zwei.
Lennard Kämna in Sturz verwickelt - Rui Costa siegt

Auftakt Mallorca Challenge 2023
Lennard Kämna in Sturz verwickelt - Rui Costa siegt

Die deutsche Rundfahrt-Hoffnung Lennard Kämna ist in seinem ersten Rennen der Radsport-Saison 2023 gleich in einem Sturz verwickelt gewesen. Der 26-Jährige musste bei der Trofeo Calvia auf Mallorca das Rennen vorzeitig beenden, hat sich aber laut Angaben seines Rennstalls Bora-hansgrohe nicht verletzt.
Kämna will beim Giro auf Gesamtwertung fahren

Lust auf den nächsten Karriereschritt
Kämna will beim Giro auf Gesamtwertung fahren

Lennard Kämna hat mit Etappensiegen bei der Tour und dem Giro sein großes Talent bewiesen. Nun will er zeigen, dass er auch in der Gesamtwertung einer Grand Tour vorn mitmischen kann.
Deutschland-Tour mit Buchmann - Kämna und Schachmann fehlen

Deutschland-Tour mit Buchmann - Kämna und Schachmann fehlen

Rundfahrt-Spezialist Emanuel Buchmann geht erwartungsgemäß bei der am Mittwoch beginnenden Deutschland Tour an den Start, die beiden Tour-Teilnehmer Lennard Kämna und Maximilian Schachmann werden dagegen beim Heimspiel fehlen.