Einsteiger

Test: 6 Günstige Rennräder um 1.500 Euro im TOUR-Test

Test: 6 Günstige Rennräder um 1.500 Euro im TOUR-Test

Rennradfahren liegt im Trend. Entsprechend groß ist die Nachfrage nach erschwinglichen Einsteiger-Rennrädern. Unser Test von sechs Rädern um 1.500 Euro zeigt, was man zu diesen Preisen erwarten kann.

Kaufberatung für Rennrad-Einsteiger: Welches Rennrad und Zubehör ist für mich richtig?

Kaufberatung für Rennrad-Einsteiger: Welches Rennrad und Zubehör ist für mich richtig?

Die Auswahl an Rennrädern ist riesig – die Vielfalt ist ebenso beeindruckend wie verwirrend. Kein Wunsch muss unerfüllt bleiben, aber die Entscheidung kann schwierig sein, gerade für Einsteiger. Wir helfen beim Finden des richtigen Rennrads.

Die besten Tipps für Rennrad-Anfänger: Der große Einsteiger-Ratgeber

Die besten Tipps für Rennrad-Anfänger: Der große Einsteiger-Ratgeber

Welches Rennrad brauche ich? TOUR gibt Profi-Tipps zur richtigen Größe, gebrauchten Rennrädern, Unterschieden von Alu und Carbon, Rennrad-Schaltungen & Komponenten. Dazu Service-Ratgeber und Tipps für Einsteiger.

Die besten Trainings-Tipps für Rennrad Einsteiger - Effektives Rennrad-Training für Anfänger und Umsteiger

Die besten Trainings-Tipps für Rennrad Einsteiger - Effektives Rennrad-Training für Anfänger und Umsteiger

Sie möchten sofort losfahren und haben keine Lust auf langweilige Trainingsliteratur? Nehmen Sie unsere Tipps mit auf den Weg, und Sie haben schneller - und länger - Spaß.

Rennrad für Einsteiger: die Tipps zum Radkauf - welches Rennrad brauche ich?

Rennrad für Einsteiger: die Tipps zum Radkauf - welches Rennrad brauche ich?

Nie war die Auswahl an Rennrädern ­größer als heute – die Vielfalt ist ebenso beeindruckend wie verwirrend. Kein Wunsch muss unerfüllt bleiben, aber die Entscheidung kann schwierig sein, gerade für Einsteiger. Ein Wegweiser durch den Angebots-Dschungel.

Rennräder von 500 bis 1000 Euro

Rennräder von 500 bis 1000 Euro

Ein Rennrad ist ein Rennrad, wenn es leicht läuft, wenig wiegt und edel aussieht. Fragt sich nur: Was muss es mindestens kosten, damit es diese Eigenschaften erfüllt? Früher galten 1.000 Mark als absolute Untergrenze. Sind daraus angesichts überall steigender Preise inzwischen still und heimlich 1.000 Euro geworden? Oder reichen 500 Euro auch heute noch als Einstiegspreis ins sportliche Rennradvergnügen? TOUR hat exemplarisch drei Rennräder zu 499 Euro, 799 Euro und 999 Euro getestet und klärt, wieviel Rad man fürs Geld bekommt. (TOUR 4/2004)