Roadmachine 01 AMP XNeues E-Rennrad von BMC

Alisa Rathke

 · 21.11.2022

Die BMC Roadmachine 01 AMP X.
| Bilder: Hersteller 

Der Schweizer Fahrradhersteller BMC stellt die neue Roadmachine 01 AMP X, ein Rennrad mit E-Antrieb, vor. Der integrierte TQ-HPR50 Motor soll mit seiner Unterstützung und dem auffallend leichten Gewicht für zusätzliche Leistung und Performance sorgen. Dabei soll das natürliche Fahrgefühl aber nicht auf der Strecke bleiben.

Durch das schlanke Design der BMC Roadmachine 01 AMP X fällt der Akku kaum auf, wodurch es der unmotorisierten Version sehr nahe kommt. Die Kabelführung ist integriert, Rahmen und Gabel sowie die D-Shape Sattelstütze sind aus Carbon.

Leichtigkeit: Rahmen, Gabel und Sattelstütze sind aus Carbon.Foto: Hersteller
Leichtigkeit: Rahmen, Gabel und Sattelstütze sind aus Carbon.

Der TQ-HPR50 Antriebsmotor ist im Unterrohr verbaut und soll durch seine Geräuschlosigkeit, Leichtigkeit und kraftvolle Unterstützung überzeugen. Bei einem 360 Wh Akku, Pin-Ring Getriebe und vollintegriertem 2 Zoll Display beträgt das Gesamtgewicht 3900 Gramm und ist damit das leichteste E-Bike-System seiner Klasse.

Verlagssonderveröffentlichung
Bild NaN
Der versteckt verbaute und extrem leichte TQ-HPR50 lässt sich mithilfe einer App individuell einstellen. | Bilder: Hersteller

Laut BMC bietet das E-Rennrad sowohl Komfort als auch Leistung, wodurch das natürliche Fahrgefühl auf unterschiedlichen Strecken beibehalten werden soll. Ein höherer Stack und kurze Kettenstreben sorgen für mehr Flexibilität und eine entspannte Sitzposition.



Bis zu 38 Millimeter breite Reifen möglich

Ausgestattet ist das E-Rennrad mit einer 35 Millimeter-Bereifung. Die große Reifenfreiheit lässt Reifen bis zu 38 mm zu und bietet damit die Möglichkeit, mit Gravelreifen ins Gelände zu fahren. Am ICS MTT x Redshift Suspension Vorbau von BMC können Schutzbleche, sowie Halterungen für Radcomputer und Lichter angebracht werden. Das am Oberrohr verbaute Display ermöglicht eine schnelle Bedienung und lässt per Knopfdruck drei Unterstützungsstufen einstellen.

Die Roadmachine von BMC ist in sechs Größen und zwei Modellen seit November 2022 erhältlich. Das Modell 01 AMP x ONE kostet 8499 Euro, die Roadmachine 01 AMP x TWO ist für 7499 Euro zu kaufen.

BMC Roadmachine 01 AMP X - die wichtigsten Infos

  • TQ-HPR50 Antriebsmotor
  • 360 Wh Akku, im Unterrohr verbaut
  • drei Unterstützungsstufen
  • Reifenfreiheit: bis 38 Millimeter
  • zwei Modelle
  • Preise: 8499 Euro für das Modell 01 AMP x ONE, 7499 Euro für das Modell 01 AMP x TWO