Tour de France 2021: die Strecke - Etappen und Profile der 108. Tour de FranceFoto: Getty Images

Tour de FranceTour de France 2021: die Strecke - Etappen und Profile der 108. Tour de France

Unbekannt

 7/12/2021, Lesezeit: 3 Minuten

Die Strecke der Tour de France 2021 weist weniger Bergetappen auf – die geplanten haben es aber in sich. Zudem verspricht der doppelte Mont Ventoux ein Spektakel.

Vom 26. Juni bis zum 18. Juli läuft die Tour de France 2021. Der Grand Départ erfolgt in der Bretagne, bevor es für die Fahrer in die Alpen geht. Gleich zwei Einzelzeitfahren sind im Streckenplan der Frankreichrundfahrt. Es gibt drei Bergankünfte (Tignes, Saint-Lary-Soulan Col du Portet und Luz Ardiden) sowie eine spektakuläre doppelte Fahrt über den Mont Ventoux auf der 11. Etappe.
Ungewöhnlich ist auch die 7. Etappe: mit 248 Kilometern ist es die längste Etappe seit 20 Jahren. Nach schweren Etappen in den Pyrenäen könnte bei einem Einzelzeitfahren von Libourne nach Saint-Emilion der Rundfahrtsieger ermittelt werden.


Übersichtskarte Frankreichrundfahrt 2021:

Foto: A.S.O.

1. Etappe 26. Juni 2021 Brest – Landerneau 187 km
2. Etappe 27. Juni 2021 Perros-Guirec – Mûr-de-Bretagne 182 km
3. Etappe 28. Juni 2021 Lorient – Pontivy 182 km
4. Etappe 29. Juni 2021 Redon – Fougères 152 km
5. Etappe 30. Juni 2021 Changé – Laval (EZF) 27 km
6. Etappe 1. Juli 2021 Tours – Châteauroux 144 km
7. Etappe 2. Juli 2021 Vierzon – Le Creusot 248 km
8. Etappe 3. Juli 2021 Oyonnax – Le Grand-Bornand 151 km
9. Etappe 4. Juli 2021 Cluses – Tignes 145 km

Ruhetag 5. Juli 2021 Tignes

10. Etappe 6. Juli 2021 Albertville – Valence 186 km
11. Etappe 7. Juli 2021 Sorgues – Malaucène 199 km
12. Etappe 8. Juli 2021 Saint-Paul-Trois-Châteaux – Nîmes 161 km
13. Etappe 9. Juli 2021 Nîmes – Carcassonne 220 km
14. Etappe 10. Juli 2021 Carcassonne – Quillan 184 km
15. Etappe 11. Juli 2021 Céret – Andorra-la-Vielle 192 km

Ruhetag 12. Juli 2021 Andorra

16. Etappe 13. Juli 2021 Pas de la Casa – Saint-Gaudens 169 km
17. Etappe 14. Juli 2021 Muret – Saint-Lary-Soulan (Col de Portet) 178 km
18. Etappe 15. Juli 2021 Pau – Luz Ardiden 130 km
19. Etappe 16. Juli 2021 Mourenx – Libourne 203 km
20. Etappe 17. Juli 2021 Libourne – Saint-Émilion (EZF) 31 km
21. Etappe 18. Juli 2021 Chatou – Paris Champs-Élysées 112 km

Bild 6Foto: ASO
Bild 1Foto: ASO
Bild 2Foto: ASO
Bild 3Foto: ASO
Bild 4Foto: ASO
Bild 5Foto: ASO
Bild 6Foto: ASO
Bild 1Foto: ASO
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6

Die Teams der Tour de France 2021:

AG2R Citroën Team (FRA)
Alpecin – Fenix (BEL)
Arkéa – Samsic (FRA)
Astana – Premier Pech (KAZ)
Bahrain Victorious (BRN)
B&B Hotels P/B KTM (FRA)
Bora – Hansgrohe (GER)
Cofidis (FRA)
Deceuninck – Quick-Step (BEL)
EF Education – NIPPO (USA)
Groupama – FDJ (FRA)
Ineos Grenadiers (GBR)
Intermarché – Wanty – Gobert Matériaux (BEL)
Israel Start-Up Nation (ISR)
Jumbo – Visma (NED)Lotto Soudal (BEL)
Movistar Team (ESP)
Team BikeExchange (AUS)
Team DSM (GER)
Team Qhubeka Assos (RSA)
Total Direct Energie (FRA)
Trek – Segafredo (USA)
UAE Team Emirates (UAE)

Die digitale Ausgabe zur Tour de France können Sie hier bestellen