Tour-de-France-GeneralprobePogacar gewinnt Slowenien-Rundfahrt

DPA

 · 19.06.2022

Tour-de-France-Generalprobe: Pogacar gewinnt Slowenien-RundfahrtFoto: Milos Vujinovic/SOPA Images via ZUMA Press Wire/dpa
Tadej Pogacar (l) und Luka Mezgec bei der Slowenien-Rundfahrt in Aktion.

Weniger als zwei Wochen vor der Tour de France hat Titelverteidiger Tadej Pogacar mit dem Gewinn der heimischen Slowenien-Rundfahrt eine erfolgreiche Generalprobe hingelegt.

Pogacar siegt auf Schlussetappe

Der 23 Jahre alte Radstar gewann auch die Schlussetappe über 155,7 Kilometern von Vrhnika nach Novo Mesto und ließ sich den Gesamtsieg nicht mehr nehmen.

Pogacar gewann 2020 und 2021 die Frankreich-Rundfahrt und ist auch in diesem Jahr wieder der Topfavorit. Am ehesten wird noch seinem Landsmann Primoz Roglic zugetraut, in den Kampf um den Gesamtsieg einzugreifen.

Verlagssonderveröffentlichung

Voller Fokus auf die Tour de France

Pogacar will sich nun die nächsten Tage ganz auf den Tour-Start in Kopenhagen konzentrieren und plant keine Teilnahme an den nationalen Meisterschaften am kommenden Wochenende.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten