Bahnrad-Vierer der Frauen mit Topzeit in QualifikationFoto: Peter Klaunzer/KEYSTONE/dpa

Profi - Radsport Aktuelles Bahnrad-Vierer der Frauen mit Topzeit in Qualifikation

Unbekannt

 10/20/2021, Lesezeit: 1 Minute

Roubaix (dpa) - Der deutsche Bahnrad-Vierer der Frauen hat zum Start in die Weltmeisterschaft in Roubaix Stärke bewiesen.

Das Quartett Franziska Brauße, Lisa Brennauer, Mieke Kröger und Laura Süßemilch meisterte die Qualifikation in 4:13,082 Minuten und belegte damit Platz eins vor Italien, Großbritannien und Irland. Die Entscheidung über die Medaillen zwischen den Top-Nationen fällt am Donnerstagabend (ab 18.25 Uhr/Eurosport). Das deutsche Männer-Quartett belegte in der Vorausscheidung Rang acht. Am Abend wird die WM in Nordfrankreich offiziell eröffnet, am Auftakttag stehen insgesamt drei Entscheidungen auf dem Programm.

© dpa-infocom, dpa:211020-99-668723/2