EinzeltestLightweight Laufräder Ventoux III

Unbekannt

 · 31.10.2008

Einzeltest: Lightweight Laufräder Ventoux III

Die dritte Generation des Lightweight-Sortiments wurde mit Kohlefaserspeichen und Carbongelege veredelt.

Der Laufradsatz “Ventoux” wurde als letzter des Lightweight-Sortiments mit Kohlefaserspeichen und einem feineren Carbongelege der dritten Generation ausgestattet. Ersteres dient höherer Steifigkeit, was vor allem dem bisher etwas seitenweichen Hinterrad des Berglaufradsatzes zugute kam; die neue Oberfläche verbessert das Bremsverhalten erkennbar, auch wenn die Eigenschaften von Aluminiumfelgen noch lange nicht erreicht werden. Wesentlich wartungsfreundlicher ist nun das Innenleben aller Lightweight-Hinterräder, die alle mit bewährter Technik von DT Swiss ausgestattet sind. Lager- und Freilaufwartung, sowie der Umbau von Shimano- und Campagnolo-Freilauf gelingen dank der gesteckten Konstruktion mühelos.

PLUS: Gewicht, Wartungsfreundlichkeit

MINUS: Bremsen nicht auf Aluniveau

Bezug/Info: Carbonsports GmbH, Telefon 07541/388923, www.carbonsports.com

Preise: Ventoux 190 III 3.400 Euro, Ventoux 240 III 2.900 Euro

Foto: Uwe Geißler