Klickpedale

Pedale für Rennräder: Look, Speedplay, Shimano & Co - Zwölf Rennradpedale im Test

Pedale für Rennräder: Look, Speedplay, Shimano & Co - Zwölf Rennradpedale im Test

Rennräder werden ohne Pedale verkauft – aber jeder braucht welche. Der Test von zwölf Modellen zeigt, wie unterschiedlich die Konzepte sind.

Sonderedition der Look Keo Blade Carbon Ceramic Ti TDF - Look Keo Pedal zur Tour de France 2019

Sonderedition der Look Keo Blade Carbon Ceramic Ti TDF - Look Keo Pedal zur Tour de France 2019

Zur Tour de France erscheint eine limitierte Sonderedition der Carbonpedale Keo von Look. Die neue Blade Carbon Ceramic Ti TDF soll noch mehr Power aufs Pedal bringen.

Neuheiten 2019: Look SRM Exakt: Neues Powermeter-Pedal

Neuheiten 2019: Look SRM Exakt: Neues Powermeter-Pedal

Look und SRM haben in Zusammenarbeit ein Powermeter-Pedal entwickelt, dass ab 799 Euro erhältlich sein soll.

Test 2017: Pedale fürs Rennrad von Speedplay - Schnell treten: Pedale Speedplay Zero Aero

Test 2017: Pedale fürs Rennrad von Speedplay - Schnell treten: Pedale Speedplay Zero Aero

Die Golfball-Oberfläche auf der Unterseite der Zero-Aero-Pedale von Speedplay kommt nicht von ungefähr.

Speedplay SYZR Lift: Pedale mit Höhenausgleich - Speedplay stellt neue SYZR-Pedale vor

Speedplay SYZR Lift: Pedale mit Höhenausgleich - Speedplay stellt neue SYZR-Pedale vor

Ein größtmögliches Maß an Personalisierung will Speedplay mit einem neuen Mountainbike-Pedal bieten: Die SYZR-Lift-Pedale sollen unter anderem unterschiedliche Beinlängen kompensieren.

Dauertest 2016: Powertap P1 Pedal - Kraftpedal: P1-Pedal von Powertap im Test

Dauertest 2016: Powertap P1 Pedal - Kraftpedal: P1-Pedal von Powertap im Test

Mal schnell das Powermeter von Rad zu Rad wechseln? Mit dem P1-Pedal von Powertap gelingt das ruckzuck.

Test 2016: Cross-Pedal von Ritchey - Ritchey Cross-Pedal WCS-XC im Einzeltest

Test 2016: Cross-Pedal von Ritchey - Ritchey Cross-Pedal WCS-XC im Einzeltest

Leicht & gut: Shimanos XT-Pedal ist bei Crossern und Mountain­bikern sehr beliebt. Ritcheys neues WCS-XC-Pedal ­ähnelt dem Vorbild beinahe wie ein Ei dem anderen

Einzeltest: Adapter für Speedplay Rennrad Pedale - Speedplay Zero Pedale: Adapter für Rennradler zu Fuß

Einzeltest: Adapter für Speedplay Rennrad Pedale - Speedplay Zero Pedale: Adapter für Rennradler zu Fuß

Speedplays Zero-Pedale sind leichter und flacher als andere Pedale, haben aber Nachteile: Man auf den äußerst langlebigen Pedalplatten schlecht laufen, und sie hinterlassen auf glatten Böden Kratzer.

Einzeltest: Speedplay Cleat-Adapter

Einzeltest: Speedplay Cleat-Adapter

Pedalplatten werden in der Regel so justiert, dass der Großzehenballen genau über der Pedalachse liegt. In speziellen Fällen kann jedoch auch eine andere Plattenposition sinnvoll sein.

Einzeltest: Keo-Blade-Pedale von Look

Einzeltest: Keo-Blade-Pedale von Look

Look hat sein Keo-Blade-Pedal renoviert und schickt es mit vergrößerter Auflagefläche und reduzierter Bauhöhe ins Rennen. Wir haben die günstigere Cromo-Version getestet.