Team Movistar gründet E-Sports TeamFoto: Zwift

IndoortrainingTeam Movistar gründet E-Sports Team

Unbekannt

 1/26/2021, Lesezeit: 2 Minuten

Am 3. Februar beginnt die Movistar Team Challenge. Fünf Damen und fünf Herren werden für das neue E-Sports Team von Team Movistar gesucht - den Auserwählten winken Sachpreise und ein einjähriger Vertrag

Mit der Movistar Team Challenge führt Team Movistar auf der Plattform Zwift eine eigene Scoutingveranstaltung durch. Dazu wurden die besten 300 Zwift-Fahrer eingeladen. Zusätzlich gibt es am 3. Februar für jeden die Möglichkeit an zwei Qualifikationsrennen teilzunehmen - die besten drei Teilnehmer aus jedem Rennen, also insgesamt sechs Fahrerinnen und sechs Fahrer qualifizieren sich dann für ein weiteres Rennen am 10. Februar. Von den 312 Startern werden sich 100 für weitere Auswahlrennen am 17. Februar qualifizieren. In der Schlussrunde treten dann nur noch die besten 40 Fahrer gegeneinander an - dabei geht es nicht nur um die Leistung auf der Rolle, auch Vorstellungsgespräche und Presseinterviews sind dann Teil des Auswahlprozesses.

Der Auswahlprozess in der Übersicht

RundeTeilnehmerQualifikationCommunity Qualifiers (3.2.)Offen6 Damen und 6 HerrenInvitational Races (10.-12.2.)12 Sieger aus der Community und 300 vorselektierte Fahrer50 Damen und 50 HerrenSelection Races (17.2.-19.2.)100 Fahrer/-innen20 Damen und 20 HerrenFinals (1.3-7.3.)40 Fahrer/-innenFünf Damen und fünf Herren

Den zehn Gewinnern winkt unter anderem ein einjähriger Vertrag

Das neue Movistar E-Team wird in der Premier Division der Zwift Racing League antreten und soll zu einem der besten E-Sports Teams werden. Teammitglieder werden wie folgt ausgestattet:

  • Canyon Rennrad auf Zwift und in der Realität
  • Movistar Team Kit und Ausrüstung auf Zwift und in der Realität
  • Zugriff auf Trainer, Physiotherapeuten, Ernährungsberater und Trainingslager des Team Movistar
  • Ausfahrten mit dem Team Movistar in der Realität
  • Einjähriger Vertrag mit Verlängerungsoption

Weitere Infos gibt es auf der Homepage von Team Movistar: https://movistarteam.com/en/e-team-guide