Ernährung Ausprobiert: Energie-Shake Muscle Milk Protein

Unbekannt

 · 06.10.2014

Ausprobiert: Energie-Shake Muscle Milk ProteinFoto: Herstellerfoto

Der US-amerikanische Sporternährungs­hersteller Cytosport bringt Muscle Milk Protein als trinkfertigen Shake oder in Pulverform auf den deutschen Markt.

Die "Muskelmilch" ist glutenfrei und zuckerarm, es gibt die ­Geschmacksrichtungen Erdbeer, Vanille und Schokolade. Pro Flasche sollen 20 Gramm ­Eiweiß und zirka 180 Kilokalorien nach dem Training zum Aufbau und ­Erhalt der beanspruchten Muskeln beitragen. Als Protein­quellen fungieren Molke (Whey), Milchprotein-Isolat und Kasein. Die Muskelmilch soll auch an Tankstellen verkauft werden, sodass man tatsächlich gleich beim Ausrollen nach der Trainingsrunde nachtanken könnte.

PLUS Praktisch und gut sättigend
MINUS Recht dickflüssig, süß und künstlich; viel Lebensmittelchemie (z. B. Süßstoffe und­ ­zahlreiche synthetische Zusätze)

Preis 2,49 Euro pro Flasche mit 330 ml