Oldtimer-Treffen Retropedal 2014Foto: RV Opel 1888 Rüsselsheim

Jedermann RennenOldtimer-Treffen Retropedal 2014

Unbekannt

 4/8/2014, Lesezeit: 1 Minute

Der RV Opel 1888 Rüsselsheim, einer der ältesten Fahrradvereine Deutschlands, lädt am 1. Juni 2014 wieder zu Retropedal.

Teilnehmen an der Retropedal in Rüsselsheim-Königstädten können Besitzer mit Fahrrädern aller Fabrikate. Touren- und Rennräder sollten mindestens 30 Jahre alt sein. Für Rennräder gilt außerdem: Schaltung am Rahmen und keine Klick-Pedale.

Für Tourenräder gibt es eine geführte 25-Kilometer-Ausfahrt durch die Region, ohne nennenswerte Steigungen. Unterwegs sorgt der Veranstalter für Erfrischungen. Wieder zurück im Ziel erwarten die Teilnehmer diverse Geschicklichkeitsprüfungen, eine Siegerehrung sowie ein gemütliches Beisammensein. Wer möchte, kann unter Anleitung kostenlos einmal ein paar Runden auf dem Hochrad drehen.

Wer es sportlicher mag, dem stehen bei der Retropedal ausgeschilderte Strecken zwischen 45 und 150 Kilometer zu Verfügung. Auch hier gibt es kostenlose Verpflegung an allen Durchfahrtskontrollen. Das Nenngeld von 12 Euro beinhaltet eine Rückennummer und einen Verzehrbon, einzulösen im Gasthaus, unmittelbar im Zielbereich.

Wer selbst noch kein eigenes Oldtimer-Fahrrad hat, kann sich gegen eine geringe Kaution eins ausleihen. Dafür ist allerdings eine frühzeitige Anmeldung wichtig, denn die Anzahl der Leihräder ist begrenzt.