Candy B. Graveller Radfahrt - Bikepacking-Abenteuerfahrt von Frankfurt nach Berlin

Unbekannt

 · 12.01.2017

Candy B. Graveller Radfahrt - Bikepacking-Abenteuerfahrt von Frankfurt nach BerlinFoto: Screenshot

Unter dem Namen "Candy B. Graveller" startet eine neue "Bikepacking-Abenteuerfahrt im Selbstversorger-Modus". Von Frankfurt/Main geht es über Darmstadt, Aschaffenburg und Fulda nach Berlin.

Die Veranstaltung verspricht in erster Line Spaß auf "Gelände-Rennrad-Pisten". Namens- und Ideengeber von "Candy B. Graveller" sind die Rosinenbomber (Englisch Candy Bomber) der Luftbrücke nach Berlin. Die Route verläuft in dem ca. 20 Meilen breiten Luftkorridor, der damals nach Berlin geführt hat.

Teilnehmer erwarten rund 550 Kilometer Strecke auf Straßen und fahrbaren Wegen. Der Start ist am 28. April um 18 Uhr und die Teilnehmer sind ohne Zeitmessung auf eigene Verantwortung auf der Strecke unterwegs. Die Route wird durch einen GPS-Track vorgegeben und jeder Fahrer versorgt sich selbst. Die Teilnahme ist kostenlos, aber mit einer Spende an ausgewählte Partner verbunden. Außerdem bekommt jeder Starter ein "Care-Paket", das er an eine soziale Institution ausliefert.