Jedermann RennenAnmeldung für Ötztaler Radmarathon 2022

Kristian Bauer

 · 03.02.2022

Anmeldung für Ötztaler Radmarathon 2022Foto: Ötztal Tourismus

Der 41. Ötztaler Radmarathon findet am 28. August 2022 statt. Bis zum 28. Februar kann man sich für einen von 4.000 Startplätzen voranmelden.

Wer einen Startplatz für den Ötztaler bekommen hat, kann am 28. August 2022 auf die bekannte Strecke über offizielle 227 Kilometer und 5.500 Höhenmeter gehen. Geplant ist die übliche Strecke über Kühtai, Brenner-, Jaufenpass und das Timmelsjoch.

Bei den sechs Labestationen stehen den Teilnehmern insgesamt 10.000 Bananen, 18 Steigen Äpfel, 500 Melonen, 12.000 Powerbar-Gels und 12.000 Powerbar-Riegel, 12.500 Brote, 1.600 kg Nudeln und 9.000 Stück Kuchen von Söldener Hausfrauen hergestellt zur Verfügung!

Die Strecke des Ötztaler Radmarathons

Start in Sölden. Meist bergab bis Oetz (820 m). Dann hinauf aufs Kühtai (2.020 m). Abfahrt nach Kematen und weiter Richtung Innsbruck (600 m). Bergauf bis zum Brennerpass (1.377 m). Kurz verschnaufen und hinunter nach Sterzing (960 m). Rechts abbiegen und schön gleichmäßig hinauf auf den Jaufenpass (2.090 m). Vorsichtig abfahren nach St. Leonhard im Passeiertal (750m) und dann das große Finale bis zum Timmelsjoch (2.474 m). Traumziel: Sölden (1.377 m)

Info und Anmeldung: www.oetztaler-radmarathon.com