Schrauberkiste Schrauberkiste
Werkzeug

Einzeltest: BBB Werkzeugkoffer

Matthias Borchers am 09.04.2010

Ambitionierte Schrauber schätzen gut sortiertes Werkzeug. Von BBB gibt es nun zwei kompakte Metall-Werkzeugkoffer, mit je einer Auswahl von Spezialwerkzeug für Shimano und Campagnolo.

Die 33 x 20 x 8 Zentimeter großen, abschließbaren Koffer beinhalten jeweils elf unterschiedliche Werkzeuge, von denen jedoch nur zwei speziell für Shimano beziehungsweise drei für Campa sind: Innenlager-Schlüssel, Kassetten-Abschlussring-Nuss und für Campas Hirth-Verzahnung der Tretlagerwelle ein extra langer 10-Millimeter-Innensechskant. Alle Werkzeuge liegen gut geordnet in einer Form aus Hart-Schaumstoff.

Die Schrauberpraxis aber hinterlässt enttäuschte Gesichter: Einige der Spezialwerkzeuge sind schlichtweg nutzlos oder zumindest veraltet, so etwa der minderwertige Kettennieter oder ein Kombischlüssel für Shimano-Kettenblattschrauben mit integriertem Kurbelabzieher der vorletzten Generation. Wichtige Werkzeuge wie ein Spezialschlüssel für die Abdeck-Muttern bei Shimano-Kurbeln, ein Torx-Schlüssel für die Kettenblatt- Schrauben oder ein passender 8-Millimeter-Innensechskant für Shimanos “Dura-Ace”-Pedale dagegen fehlen.

PLUS: schöner Koffer

MINUS: schlecht ausgestattet; teuer

Bezug/Info: Sport Import, Telefon 04405 9280-0, www.bbbparts.com

Varianten: Modell “C” für Campagnolo

Preis: 119 Euro

Foto: Ronny Kiaulehn

Matthias Borchers am 09.04.2010
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren