Oberösterreich 2019 Oberösterreich 2019

Infoteil – Rennradtouren Oberösterreich

Touren & Tipps: Rennradurlaub in Oberösterreich - Teil 3

Jörg Wenzel am 21.05.2019

Informationen

Anreise Auto
Aus Süddeutschland via A 8 bis Salzburg, A 1 bis Voralpenkreuz, dort A 8 bis Wels-West und B 1 ins Zentrum; von München 250 Kilometer. Sonst via Regensburg, Passau (A 3), in Österreich A 8 bis Wels-West; von Frankfurt/Main 540 Kilometer. Die 10-Tages-Vignette für Autobahnen in Österreich kostet für Pkw 9,20 Euro.

Anreise Bahn
Per Eurocity nach Salzburg, dort per Railjet bis Wels; von Frankfurt/Main in sieben Stunden. Tipp: Der Europa-Sparpreis der Bahn kostet pro Strecke ab 39,90 Euro – solange der Vorrat reicht. Für die grenzüberschreitende Fahrradmitnahme ist eine Internationale Fahrradkarte erforderlich. In Deutschland kostet sie 10 Euro, beinhaltet eine Stellplatzreservierung und ist bis zum Zielbahnhof gültig.

Beste Reisezeit
Mai bis Oktober. In Oberösterreich mischen sich im Sommer wechselhaftes atlantisches mit trockenem Festlandklima. An den Alpen können sich Wolken stauen und Gewitter entladen (Regenschutz in die Trikottasche!), dafür bringt der Föhn manchmal warmes, trockenes Wetter an den Alpenrand. Die wärmste Region Oberösterreichs liegt zwischen den Städten Linz, Wels und Steyr, Richtung Berge kann es deutlich kühler werden; die trockensten Radmonate im Alpenvorland sind September und Oktober.

Oberösterreich 2019

Essen & Trinken
Oberösterreichs Küche ist bekannt für Knödelgerichte, Wurst und Fleisch und die Linzer Torte. Die Knödel werden gebacken, gekocht, gefüllt, süß oder sauer verspeist, als Hauptgericht, in der Suppe oder als Beilage und heißen dann beispielsweise Grammelknödel, Krautknödel oder Semmelknödel. An den Seen des Salzkammerguts gehört Fisch auf die Speisekarte. Oberösterreich gilt auch als Land der Biere und des Mosts. Mehr als 50 Brauereien brauen Biere vom beliebten Märzen bis zum Lager. Der Most, ein vergorener Saft mit fünf bis acht Prozent Alkoholgehalt, wird aus Birnen oder Äpfeln hergestellt und war früher ein Bauerngetränk, das zur Arbeit am Feld serviert wurde.

Restaurant-Tipps
Olivi (Wels)
Hafergasse 3
Telefon 0043/(0)7242/911900
www.olivi.at
Im Zentrum von Wels serviert Rennradlerin Astrid Pöcherstorfer-Wolf feine italienische Küche und Holzofenpizza in modernem Ambiente.

Gösserbräu (Wels)
Kaiser-Josef-Platz 27
Telefon 0043/(0)7242/60460
Gute regionale Küche, auch Vegetarisches, serviert bei gutem Wetter im großen Biergarten.

Gasthaus zur Kohlstatt (Thalheim)
Ascheterstraße 40
(15 Geh-Minuten vom Zentrum in Wels)
Telefon 07242/44340
www.kohlstatt.at

Bei Rennradler Franz Müller und seiner Frau Eva kommt gute bodenständige Küche auf den Tisch, traditionell oft mit Fleisch, es gibt aber auch feine Fischgerichte.

Unterkunft
Boutique Hotel Hauser
Bäckergasse 7
Wels
Telefon 0043/(0)7242/45409
www.hotelhauser.com
Das freundlich geführte Haus im Zentrum besitzt einen Fahrradraum, Werkzeug fürs Rad, eine Duschmöglichkeit am Abreisetag nach einer Tour und bietet Rennradfahrern Pauschalen an: z. B. zwei Nächte im Doppelzimmer mit sehr gutem Frühstück und einem üppigen Snack nach der Radtour kosten 169 Euro pro Person. Weitere, auf Rennradler eingerichtete Unterkünfte unter www.wels.at/rennrad

Literatur & Karten
Reiseführer: "Oberösterreich: Natur und Kultur zwischen Böhmerwald und Alpen", 380 Seiten,
Trescher-Verlag 2018; 17 Euro

Karte: Autokarte "Oberösterreich", 1:150:000, Freytag & Berndt 2017; 10,90 Euro

Infos
Wels Marketing & Touristik GmbH
Stadtplatz 44
4600 Wels
Telefon 0043/(0)7242/6772222
www.wels.at/rennrad

Ein Roadbook mit 14 Rennradtouren ist dort für 9,90 Euro zu kaufen – im Paket enthalten, für alle, die in einem der Rennrad-Hotels eine Rennrad-Pauschale buchen.
Steyrs schmucke Altstadt ist ein hübscher Rast- und Wendepunkt unserer Tour 3
Typisch Alpenvorland: Bauernhof südlich von Wels

Radservice
4Sports
Dragonerstraße 67
Wels
Telefon 0043/(0)7242/77703
www.4sports.at
Auch Rennradverleih: ab 29 Euro pro Tag, 130 Euro für eine Woche; Alu-Rahmen mit Shimano-105-Gruppe.

CFK Sportartikelhandel
Innbachtalstraße 17
Kematen
(15 km westlich von Wels)
Telefon (mobil) 0043/(0)43664/2148373
www.cfk.cc

Radrennen

Österreich-Rundfahrt
Seit 2014 führt eine Etappe durch Oberösterreich, 2017 und 2018 endete die Rundfahrt in Wels, dieses Jahr wird sie dort am 6. Juli starten. Infos unter www.oesterreich-rundfahrt.at

Oberösterreich-Rundfahrt
Findet im Juni statt und führt über drei Etappen. Infos www.ooe-radsportverband.at, dort unter "Veranstaltungen".

Welser Innenstadt-Kriterium
Am Mittwoch, drei Tage nach Ende der Tour de France, startet das Profirennen; 2019 zum 21. Mal. Infos unter www.innenstadtkriterium.at

Welser Kirschblütenrennen
Das älteste Straßenradrennen Österreichs findet jährlich im April statt.
Infos unter www.radclubwels.at

Retro-Touristikfahrt
Die Kirschblüten-Radklassik ist eine Touristikfahrt ohne Zeitnahme, die Ende April in Eferding, 20 Kilometer nördlich von Wels, startet. Kategorien: "Vintage", mit Rennrädern von vor 1987, und "Stahlrennrad", auch moderne. Distanzen: 50, 75 und 100 Kilometer. Infos unter www.kirschbluetenradklassik.at

Oberösterreich 2019

Seite 3 / 3
Jörg Wenzel am 21.05.2019