Werkstatt

Rund um die Rennrad-Technik: Lack

Dirk Zedler am 10.05.2003

Beim Umkippen meines Rades ist ein Kratzer in der Pulverbeschichtung des Rahmens entstanden. Wie Schaden ausbessern? J. Ressel, Ehringshausen

Beim Umkippen meines Rades ist ein Kratzer in der Pulverbeschichtung des Rahmens entstanden. Wie Schaden ausbessern?

Johannes Ressel, Ehringshausens

Kratzer in der Oberfläche können Sie mit Lackreiniger oder -politur und einem Lappen oder Polierwatte herauspolieren. Eine Bohrmaschine, in die Sie eine Polierscheibe einspannen, beschleunigt die Arbeit. Reicht der Kratzer tiefer, sollten Sie die Stelle versiegeln, damit keine Feuchtigkeit eindringen und Korrosion verursachen kann. Zum Ausbessern eignen sich Lackstifte, wie sie für Autolacke angeboten werden. Wenn keine der Standardfarben passt, können Sie die Farbe im Fachhandel mischen lassen.

Dirk Zedler am 10.05.2003
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren