Strava Strava
News

Strava bekommt neue Funktionen

Paul Schuler / PM Hersteller am 05.06.2014

Das Online-Netzwerk Strava bietet seit kurzem auch eine Streckenplanung für die mobile App sowie eine "Route Back To Start" Funktion.

Um immer auf der richtigen Strecke unterwegs zu sein, bietet Strava seinen Nutzern nun die Möglichkeit, Strecken von www.strava.com in die mobile App zu importieren und zur Navigation während der Rad-Ausfahrt oder dem Lauf zu nutzen. Das Tool zum erstellen der Route nutzt dabei beispielsweise Informationen, welche Strecken und Pfade besonders häufig genutzt werden und zeigt existierende Segmente für den Vergleich mit anderen Sportlern im Kartenausschnitt an.

Weitere Neuerung und praktisch für ein nahendes Unwetter oder schlappe Beine: Die neue "Route Back To Start" Funktion ermittelt die beste Möglichkeit, um wieder an den Ausgangspunkt der Ausfahrt zu gelangen.

Die mobile App ist für Apples iOS sowie für Smartphones mit Android-Betriebssystem erhältlich.
Eine Premium-Mitgliedschaft kann für 6 USD pro Monat oder für 59 USD pro Jahr erworben werden.

Paul Schuler / PM Hersteller am 05.06.2014
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren