Schwalbe Tubeless-Reifen Ultremo ZX Schwalbe Tubeless-Reifen Ultremo ZX
News

Schwalbe Tubeless-Reifen

Matthias Borchers am 01.06.2012

Neuer Anlauf für Tubeless-Reifen beim Rennrad: Schwalbe präsentiert mit dem Ultremo ZX Tubeless erstmals einen Faltreifen für Rennräder, der ohne separaten Schlauch verwendet wird.

Als Vorteile nennt Produktmanager Carsten Zahn den niedrigeren Rollwiderstand und hohe Pannensicherheit, für die allerdings die Verwendung eines Dichtmittels erforderlich ist. Bislang wird das Tubeless-Thema für Rennräder mit eher mäßigem Erfolg von Hutchinson und Maxxis vorangetrieben. Ein Grund für die verhaltene Reaktion des Marktes ist, dass Tubeless-Reifen spezielle Felgen erfordern. Auch ist das Systemgewicht höher als bei klassischen Faltreifen mit Schlauch. Carsten Zahn hofft, dass die Performance der Tubeless-Reifen Skeptiker von den Vorteilen überzeugen wird.

Matthias Borchers am 01.06.2012
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren