Rose München Rose München
News

Rose Versand eröffnet Konzeptstore in München

Kristian Bauer/PM Rose am 28.11.2013

Der Fahrradversandhändler Rose eröffnet im Herbst 2014 seinen ersten Konzeptstore in München. Auf 300 Quadratmetern werden Kunden mit Hilfe des Rose Bike-Konfigurators ihr maßgeschneidertes Fahrrad zusammenstellen können, das dann von Hand am Hauptstandort in Bocholt gebaut wird.

In dem multimedialen Shop, der stationären und Online-Handel verschmelzen soll, wird nicht nur die individuelle Konfiguration von Bikes möglich sein, sondern den Kunden auch Beratung geboten. Außerdem wird es eine exklusive Auswahl an Fahrradteilen, Fahrradbekleidung und Fahrradzubehör, insbesondere der Marke Rose, geben.

"Bisher haben wir unsere Produkte nur online, über den Versandhandel und in unserem Flagshipstore in Bocholt vertrieben. Mit unserem ersten Konzeptstore möchten wir den Fahrradkauf zusätzlich zum multimedialen Erlebnis machen", erklärt Thorsten Heckrath-Rose, Geschäftsführer der Rose Versand GmbH in einer Pressemitteilung.

Heimat des Konzeptstores wird eine Erdgeschossfläche im MONA, dem neuen Büro- und Einkaufszentrum in München-Moosach. Das Innendesign des Stores wird vom Architekturbüro Blocher Blocher Partners aus Stuttgart entwickelt.

Kristian Bauer/PM Rose am 28.11.2013
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren