trek-madone-69sslH2-rad-0711 trek-madone-69sslH2-rad-0711
Rennräder

Trek Madone 6.9 SSL H2

Manuel Jekel am 07.07.2011

Ingeniös & individuell. Viele Wahlmöglichkeiten bei Geometrie, Ausstattung und Lackierung relativieren den extremen Preis.

Das Top-Modell von Trek gibt’s in drei Geometrievarianten: Rennmäßig (H1), moderat sportlich (H2) und betont komfortabel (H3). Die H2-Version setzt mit dem Set-Gewicht von 1.300 Gramm ein erstes Ausrufezeichen. Dazu kommen Details, die andere Marken nicht bieten: Der Sender für den Computer sitzt in der Kettenstrebe, die Sattelstütze wird über einen Aufsatz am Rahmen geschoben und federt hervorragend. Vorreiter war Trek mit der Idee, den Rahmen für mechanische und elektrische Schaltungen auszulegen. Die am Testrad montierte Di2-Schaltung funktioniert traumhaft, treibt den Preis aber in schwindelerregende Höhen. Über das Trek-Baukasten-Programm lässt sich der Rahmen aber auch deutlich günstiger ausstatten. Die entspannte Sitzposition dürfte vielen Fahrern liegen. Die Fahrstabilität liegt für die allermeisten Fahrer auf der sicheren Seite. Das Fahrverhalten ist sehr wendig.

Preis 9.233 Euro
Gewicht 6,8 Kilo
Erhältlich im Fachhandel / Baukasten
Bezug/Info www.trekbikes.com

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager* 849/413/38 g
Rahmengrößen** 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62 cm
Sitz-/Lenkwinkel 73,5°/74°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 625/560/185 mm plus 15 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 980/53 mm
Stack/Reach/STR*** 577/388 mm/1,49

Ausstattung
Gabel Bontrager
Lenklager Cane Creek, oben 1-1/8, unten 1,5 Zoll
Bremsen/Schaltung/Tretlager Shimano Dura-Ace Di2 (53/39 Z./BB90)
Laufräder/Reifen Bontrager XXX Carbon/Bontrager R4 (Faltreifen)
Lenker/Vorbau Bontrager XXX Carbon/XXX Lite
Sattel/-stütze Bontrager/Trek (integriert)

trek-madone-69sslH2-noten-0711

trek-madone-69sslH2-punkte-0711

*Gewogene Gewichte. **Herstellerangabe, Testgröße gefettet. ***Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuersatzkappe; STR (Stack to Reach): Werte von 1,45 bis 1,55 bedeuten eine sportliche Sitzposition, Werte darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

Manuel Jekel am 07.07.2011
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren