Test 2016: Aero-Rennräder im Windkanal Test 2016: Aero-Rennräder im Windkanal

Test 2016 Aero-Rennräder: Ridley Noah SL 20

Ridley Noah SL 20 im Test

Manuel Jekel, Jens Klötzer, Robert Kühnen am 19.01.2016

Neben dem Noah Fast mit spektakulär integrierten Carbon­bremsen, wirkt das Noah SL, auf dem An­dré Greipel seine vier Etappensiege bei der vergangenen Tour de France einfuhr, fast konventionell.

Mit normalen Dura-Ace-Bremsen und BSA-Gewindetretlager ist es aus Mechanikersicht das unkomplizierteste aller Räder im Test – durchaus ein Kaufargument. Aerodynamisch gut ist der Rahmen auch – allerdings erst, wenn schnelle Laufräder montiert ­werden. Die serienmäßigen Eigenmarken-Räder mit 45 Millimeter hohen Carbonfelgen schöpfen das ­Aero-Potenzial nicht aus, außerdem rubbeln die Bremsen. Dies war der einzige Missklang, im Praxistest wirkte das Rad fahrstabiler als es der Messwert ausdrückt. Mit mechanischer Dura-Ace-Gruppe und langlebigen DT-Swiss-Naben ist das Rad top ausgestattet und für viele Kilometer gerüstet.

FAZIT Geradliniges, solides Renngerät. Tuning-Potenzial bei ­Laufrädern. Kaum komplizierte Integrationslösungen

Preis 6.299 Euro
Gewicht 7,4 Kilo
Erhältlich im Fachhandel
Info www.ridley-bikes.com

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager* 1.072/469/73 Gramm  
Rahmengrößen** XXS, XS, S, M, L
Sitz-/Ober-/Steuerrohr  525/570/175 mm
Stack/Reach/STR****  575/388 mm/1,48

AUSSTATTUNG

Antrieb  Shimano Dura-Ace (52/36 Z., BSA)
Bremsen/Schaltung  Shimano Dura-Ace
Laufräder/Reifen/Gewichte****  4Za Cirrus Pro C-45/Continental Grand Prix 4000 S II 25C (v/h: 1.188/1.531 Gramm)

Test 2016 Aero-Rennräder: Ridley Noah SL 20

Ridley Noah SL 20

Test 2016 Aero-Rennräder: Ridley Noah SL 20

Ridley Noah SL 20

Test 2016 Aero-Rennräder: Ridley Noah SL 20

Ridley Noah SL 20

*Gewogene ­Gewichte.  
**Herstellerangabe, Testgröße fett. 
***Stack/Reach  projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine  sehr gestreckte, 1,60 eine sehr aufrechte Sitzposition; 
****Laufradgewichte inklusive Bereifung, Kassette, Schnellspanner/Steckachsen und ggf. Bremsscheiben 

TOUR Titel 2/2016

Alle Artikel dieser Ausgabe finden Sie in TOUR 1/2016: Heft bestellen->   TOUR IOS-App->   TOUR Android-App->

Manuel Jekel, Jens Klötzer, Robert Kühnen am 19.01.2016
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren