Test 2015: Storck T.I.X. Test 2015: Storck T.I.X.
Rennräder

Test 2015: Storck T.I.X.

Manuel Jekel am 27.11.2014

"T.I.X." steht für "This Is Cross" – eine ganz schön selbstbewusste Ansage dafür, dass das brandneue Modell Storcks erstes Crossrad ist.

Doch den Erstling merkt man ihm zu keiner Zeit an. Mit markentypisch hoher Steifigkeit, dem geringsten Gewicht aller Räder und kompakter Geometrie trifft es den Geschmack unserer Tester. Optisch reizvoll ist die gut federnde Gabel. Als eines der ersten Modelle verfügt das T.I.X. über Steckachsen vorne (10 mm) und hinten (9 mm), die die System­steifigkeit erhöhen und eine exakte Laufradposition garantieren – wichtig, um Schleifgeräusche der Bremsscheiben zu vermeiden. Zur hohen Agilität, die den Fahrspaß deutlich fördert, tragen die leichten Lauf­räder mit Carbonfelgen bei, die aber auch den Preis heftig nach oben treiben (Rahmen-Set 1.799 Euro).

Das sagen die Tester

Falko  Frappierend gute Kraftübertragung. Die Di2 ist nicht mein Fall. Trotzdem hat Storck hier alles richtig gemacht.
Semjon  Für schweres Gelände meine erste Wahl. Das Rad fährt sich spurtreu und trotzdem lenkfreudig.

Preis 5.299 Euro
Gewicht 7,5 Kilo
Erhältlich im Fachhandel / Baukausten

Bezug/Info  www.storck-bicycle.de  

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager**  1.112/506/72 g  
Rahmengrößen***  XS, S, M, L, XL  
Sitz-/Lenkwinkel  73,5°/71°  
Sitz-/Ober-/Steuerrohr  500/545/151 mm plus 16 mm Steuersatzkappe  
Radstand/Nachlauf  1.030/67 mm  
Stack/Reach/STR****  556/376 mm/1,48

Ausstattung

Lenklager  Storck, oben 1-1/8, unten 1-1/2 Zoll  
Bremsen (v./h.)  Shimano BR-RS785 (160/160 mm)  
Schaltwerk/Tretlager  Shimano Ultegra Di2 (46/36 Z.; Press-Fit BB86)  
Laufräder/Reifen  DT Swiss RC 28 Spline C DB/Schwalbe Rocket Ron (Faltreifen)  
Lenker/Vorbau  Storck/Storck   
Sattel/-stütze  Selle Italia SLS/Storck Monolink (27,2 mm)

Test 2015: Storck T.I.X.

Test 2015: Storck T.I.X.

*Das Rahmen-Set geht mit 40 Prozent, die Ausstattung mit 60 Prozent in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene ­Gewichte.  
***Herstellerangabe, Testgröße fett.  
****Stack/Reach  projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine sehr gestreckte, 1,60 eine aufrechte Sitzposition. 

Manuel Jekel am 27.11.2014
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren