Test 2015: Rose Pro DX Cross 3100 Test 2015: Rose Pro DX Cross 3100
Rennräder

Test 2015: Rose Pro DX Cross 3100

Manuel Jekel am 27.11.2014

Das Rad ist eine Art Wolf im Schafspelz. Befestigungsmöglich­keiten für Schutzbleche, Gepäckträger und Seitenständer legen nicht unbedingt eine Nutzung als Wettkampfrad nahe.

Auch ­Versender Rose betont, das Rad sei als eine Art Alleskönner ­konzipiert. Trotzdem verfügt der in vielen Ausstattungsvarianten angebotene Alu Rahmen über viel sportliches Potenzial. Darüber staunten auch unsere Tester, die dem Rad ausgewogenes Fahrverhalten in allen Fahrsituationen bescheinigten. Das agile Lenkverhalten, verbunden mit hoher Fahrstabilität und einer hochklassigen Ausstattung, machen das Manko des relativ hohen Gewichts zum großen Teil wieder wett – zumindest, wenn man nicht auf der Jagd nach Rundenbestzeiten ist. ­Lobenswert auch der faire Preis und sieben Größen.

Das sagen die Tester

Falko  Mein Geheimfavorit. Würde mir aber mit mechanischer Schaltung besser gefallen. 
Semjon  Erster Eindruck: unspektakulär. Doch das Rad macht alles, was es soll. Dazu die geniale Di2-Schaltung – was will man mehr?

Preis 2.431 Euro
Gewicht 8,9 Kilo
Erhältlich über den Versandhandel / Baukasten

Bezug/Info  www.rose.de

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager**  1.610/639/97 g  
Rahmengrößen***  52, 54, 56, 58, 60, 62, 64 cm  
Sitz-/Lenkwinkel  73°/72°  
Sitz-/Ober-/Steuerrohr  585/545/165 mm plus 25 mm Steuersatzkappe   
Radstand/Nachlauf  1.015/60 mm  
Stack/Reach/STR****  580/373 mm/1,56

Ausstattung

Lenklager  FSA, o. 1-1/8, u. 1-1/2 Zoll  
Bremsen (v./h.)  Shim. BR-RS785 (160/160 mm)  
Schaltung/Tretlager  Shimano Ultegra Di2 (46/36 Z.; Press-Fit)  
Laufräder/Reifen   DT Swiss R23 Spline/Schwalbe Racing Ralph 33 (Faltr.) 
Lenker/Vorbau  Ritchey WCS  
Sattel/-stütze  Ergon SRX3-M/Ritchey WCS Carbon (27,2 mm)

Test 2015: Rose Pro DX Cross 3100

Test 2015: Rose Pro DX Cross 3100

*Das Rahmen-Set geht mit 40 Prozent, die Ausstattung mit 60 Prozent in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene ­Gewichte.  
***Herstellerangabe, Testgröße fett.  
****Stack/Reach  projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine sehr gestreckte, 1,60 eine aufrechte Sitzposition. 

Manuel Jekel am 27.11.2014
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren