storck-scentron-Di2-rad-1211 storck-scentron-Di2-rad-1211
Rennräder

Storck Scentron

Manuel Jekel am 15.12.2011

Eines der ersten Di2-only-Modelle auf dem Markt. Optisch ein Kracher und technisch sehr gut, aber auch sehr teuer.

Das Scentron gehört zu den er sten Di2-Modellen auf dem Markt, für die eine Version für mechanische Schaltungen nicht geplant ist. Die Di2-Integration mit der Akku-Position am Unterrohr auf speziellen Gewinden ist sehenswert, wie überhaupt der Gesamteindruck sehr stimmig ist. Die durchgehend matt gehaltene dreifarbige Lackierung harmoniert hervorragend mit dem coolen Stealthbomber-Look der Ksyrium-SLR-Laufräder. Die Räder sind es auch, die für den einzigen Misston sorgen, weil sie beim Bremsen entsetzlich kreischen. Aus Erfahrung wissen wir jedoch, dass sich das nach einer Einfahrzeit legt. Davon abgesehen gefiel das Rad mit beeindruckender Laufruhe, eine spezielle Komfort-Sattelstütze verrichtet ihren Job wirkungsvoll. Der stramme Preis ließe sich mit anderen Laufrädern deutlich drücken. Der Storck-Baukasten kennt auch deutlich günstigere und leisere Räder.

Preis 4.998 Euro
Gewicht 7,2 Kilo
Erhältlich im Fachhandel/Baukasten
Bezug/Info www.storck-bicycle.de

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager* 1.081/427/62 Gramm
Rahmengrößen** 47, 51, 55, 57, 59, 63 cm
Sitz-/Lenkwinkel 74°/74,5°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 550/580/162 mm plus 10 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 995/52 mm
Stack/Reach/STR*** 575/412 mm/1,40

AUSSTATTUNG
Gabel Storck Stiletto 340
Lenklager (oben 1-1/8, unten 1-1/4 Zoll)
Bremsen/Schaltung/Tretlager Shimano Ultegra Di2 (50/34 Z., BSA)
Laufräder/Reifen Mavic Ksyrium SLR/Mavic Yksion
Lenker/Vorbau Syntace Racelite 2/Storck ST139
Sattel/-stütze Prologo Navo Evo/Storck Ultra Comfort (31,6 mm)

storck-scentron-Di2-noten-1211

storck-scentron-Di2-punkte-1211

* Gewogene Gewichte. ** Herstellerangabe, Testgröße gefettet. *** Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuersatzkappe; STR (Stack to Reach): Werte von 1,45 bis 1,55 bedeuten eine sportliche Sitzposition, Werte darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

Manuel Jekel am 15.12.2011
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren