Storck Fascenario 0.6 2012 Storck Fascenario 0.6 2012
Rennräder

Storck Fascenario 0.6

Robert Kühnen am 26.03.2012

Das Erbgut des Dauer-Testsiegers Fascenario 0.7 ist im Fascenario 0.6 unübersehbar. Statt an der bewährten Konstruktion Material wegzunehmen und sie damit womöglich zu schwächen, verfolgte Storck ein anderes Diätprogramm.

Das atemberaubende Set-Gewicht von 1.145 Gramm (normiert auf Größe 57) kommt vor allem deshalb zustande, weil allein die Integration von Bremsen und Kurbeln gut 300 Gramm gegenüber Serienkomponenten einspart. Insbesondere die Bremsen sind eine Show: in den Innenseiten von Gabel und Sitzstreben versteckte Carbonfedern,
die wie V-Brakes funktionieren und im Paar gerade mal 112 Gramm wiegen. Wie man
diesen Gewichtsbonus am Ende gegen das Rahmengewicht aufwiegt, ist eine Rechenübung – entscheidender ist, was dabei herauskommt. Mit 5,8 Kilo ist das Rad erster Anwärter auf den Titel „Leichtester Di2-Renner“. Erstaunlich, wie unterschiedlich sich Räder mit gleicher Endnote fahren können. Obwohl keineswegs unkomfortabel, wirkt das Fascenario 0.6 wahrnehmbar härter als das SuperSix EVO. Große Stärke des Rades ist der kompromisslose Vortrieb, kombiniert mit unbeirrbarer Fahrstabilität. Die Bremsen verzögern auf den leichten Carbonfelgen von Reynolds nicht signifikant schlechter als Großserienstopper. Im Kampf gegen den Wind sparen sie die paar Watt ein, die den Platz ganz oben auf dem Podest bringen.

Fazit: Konsequente Weiterentwicklung des Fascenario 0.7. Maßstab in Sachen Systemintegration.

Preis 13.948 Euro / Preis Rahmen-Set 7.499 Euro
Gewicht 5,8 Kilo

Bezug/Info www.storck-bicycle.de

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 875/334/42 Gramm
Rahmengrößen*** 47, 51, 55, 57, 59 cm
Sitz-/Lenkwinkel 74,5°/75°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 550/575/161 plus 10 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 1 .000/50 mm
Stack/Reach/STR**** 571/417 mm/1,37

AUSSTATTUNG
Lenklager Acros Ai24, 1-1/8 Zoll
Bremsen integriert
Schaltung Shimano Dura-Ace Di2
Tretlager Storck Powerarms SL (53/39 Z.)
Laufräder/Reifen Reynolds RZA Team/Schwalbe Ultremo (Schlauchreifen)
Lenker/Vorbau Syntace Racelite/F119
Sattel/-stütze Prologo Nago Evo/185 Ultra (31,6 mm)

Storck Fascenario 0.6 2012 Noten

Storck Fascenario 0.6 2012 Punkte

*In die Gesamtnote fließen ein: die Aerodynamik-Note mit 20 Prozent und die Note für das Rahmen-Set mit 80 Prozent. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersichtlichkeit geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße fett.
****Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß Mitte Tretlager–Oberkante Steuersatzkappe; STR (Stack to Reach): Werte 1,45–1,55 bedeuten sportliche Sitzposition, darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

Robert Kühnen am 26.03.2012