Storck Aernario Signature Edition 2014 Storck Aernario Signature Edition 2014
Rennräder

Storck Aernario Signature Edition

Manuel Jekel am 19.02.2014

Überflieger im Labor, aerodynamisch langsamer als das ­konventionelle Schwestermodell. Sehr sportliche Sitzposition.

In jedem anderen Test wäre dieses Rad herausragend. Das Prüfprogramm im TOUR-Labor absolviert der Rahmen mit dem­ ­besten je erzielten Ergebnis. Was die Kombination aus Antrittsfreudigkeit, Fahrstabilität und Dämpfung betrifft, gibt es nicht viele Modelle, die dem Aernario das Wasser reichen. Vor allem die THM-Gabel ist eine Sensation, bringt sie doch bisher Un­vereinbares in Einklang: Höchsten Federkomfort und maximale Seitensteifigkeit. Im Windkanal kann der Überflieger allerdings nicht glänzen. Dem Namen zum Trotz zeigt der Aernario hier nicht die Performance eines Aero-­Rahmens. Der Testrahmen stammt aus ­einer auf 50 Exemplare limitierten Serie, die alle von Markus Storck handsigniert ­werden. Damit feiert der hessische Hersteller seinen 50. Geburtstag im nächsten September.

Preis 15.008 Euro
Gewicht 5,5 Kilo

Bezug/Info  www.storck-bicycle.com

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager**   838/270/44 Gramm  
Rahmengrößen***  47, 51, 55, 57, 59, 63 cm  
Sitz-/Lenk­winkel  74°/73,5° 
Sitz-/Ober-/Steuerrohr  500/565/139 mm plus 15 mm Steuersatzkappe  
Radstand/Nachlauf  990/52 mm  
Stack/Reach/STR****  552/405 mm/1,36

AUSSTATTUNG
Lenklager
  Cane Creek Aer, oben 1-1/8, unten 1-1/4 Zoll  
Bremsen/Schaltung  Shimano Dura-Ace Di2 9070  
Tretlager  Storck Powerarms RR G2 (50/34 Z., Press-Fit BB86)  
Laufräder/Reifen  Lightweight Meilenstein/Schwalbe ­Ultremo 22C (Schlauchreifen)  
Lenker/Vorbau  Storck/Storck  
Sattel/-stütze  Selle Italia SLR Monolink/Storck (31,6 mm)

Storck Aernario Signature Edition 2014 Noten

Storck Aernario Signature Edition 2014 Punkte

*Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an. 
**Gewogene ­Gewichte.  
***Herstellerangabe, Testgröße fett. 
****Stack/Reach  projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine sehr gestreckte, 1,60 eine aufrechte Sitzposition. 

 

Manuel Jekel am 19.02.2014